Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
14.02.15
Berlin
Kultur und Trends

Berlinale Finale: Momoko Seto gewinnt Audi Short Film Award

Berlinale Finale: Momoko Seto gewinnt Audi Short Film Award
  • Audi Short Film Award geht an Momoko Seto mit „Planet ∑”
  • Mehr als 6.000 Besucher in der Audi Berlinale Lounge
  • Interdisziplinäre Diskussionen bei „Berlinale Open House“ großer Erfolg

Der Gewinner des ersten Audi Short Film Award steht fest: Die Regisseurin Momoko Seto überzeugte die internationale Kurzfilmjury mit ihrem Film „Planet ∑”. Großen Erfolg verbuchte auch das „Berlinale Open House“ in der Audi Berlinale Lounge – mehr als 6.000 Besucher verfolgten hier die Berlinale. Mit der Berlinale Lounge eröffnete Audi einzigartige Einblicke hinter die Filmkulissen und unterstützte gleichzeitig die Initiative „Kinder machen Kurzfilm“.

Zurück zum Seitenanfang