Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
12.09.16
Ingolstadt
Unternehmen

Bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner besucht Audi-Werkzeugbau am Standort Ingolstadt

Bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner besucht Audi-Werkzeugbau am Standort Ingolstadt
Prof. Dr. Hubert Waltl, Vorstand Produktion und Logistik der AUDI AG (links) erklärte der bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (rechts) beim Besuch im Audi-Werkzeugbau wie der historische „Auto Union Typ C“ im Maßstab 1:2 mit einem 3D-Drucker hergestellt wurde.
Zurück zum Seitenanfang