Zum Seiteninhalt springen
19.03.20
Sant’Agata Bolognese
Unternehmen

Automobili Lamborghini erreicht Rekordergebnisse im Geschäftsjahr 2019
Coronavirus bringt hohe Herausforderungen für 2020

Automobili Lamborghini - Sant'Agata Bolognese
  • Umsatzsteigerung um 28% von 1,42 Mrd. auf 1,81 Mrd. Euro
  • Weltweiter Absatz steigt um 43% von 5.750 auf 8.205 Fahrzeuge
  • Kräftiger Absatz für beide Modellreihen der V10 und V12 Supersportwagen
  • Super SUV Urus behält hohes Absatzmomentum mit fast 5000 Kundenauslieferungen bei
  • Rekordabsätze in allen Regionen: EMEA, Amerika und Asien-Pazifik

Im Geschäftsjahr 2019 (1. Januar – 31. Dezember) erreichte Automobili Lamborghini S.p.A. historische Bestwerte bei allen wichtigen Unternehmenskennzahlen und erschloss neue Größenordnungen in seinem jahrelangen Wachstum. Absatz, Umsatz und Rentabilität erreichten in der 56-jährigen Geschichte der Marke bislang unerreichte Niveaus.

Zurück zum Seitenanfang