Zum Seiteninhalt springen

25.01.19
Ingolstadt/Neckarsulm
Unternehmen
Austausch mit Zukunftsforschern bei Audi: von Digitalisierung, Dilemmata und Diversity

Austausch mit Zukunftsforschern bei Audi: von Digitalisierung, Dilemmata und Diversity
Am Dienstag, 29. Januar, startet bei Audi das neue Jahresprogramm von „Wissenschaft im Dialog“. Bei insgesamt zwölf Themenabenden stehen verschiedenste Facetten des rasanten globalen Wandels im Fokus.
  • Treffen mit akademischen Vordenkern bei „Wissenschaft im Dialog“
  • Zwölf spannende Themenabende an Audi-Standorten Ingolstadt und Neckarsulm
  • Audi-Personalvorstand Wendelin Göbel: „Laden Interessierte aus der Region ein, sich überraschen und inspirieren zu lassen“

Das neue Jahr wird bei Audi informativ: So startet am Dienstag, 29. Januar, das Jahresprogramm 2019 der öffentlichen Vortragsreihe „Wissenschaft im Dialog“. Bei insgesamt zwölf Themenabenden stehen verschiedenste Facetten des rasanten globalen Wandels im Fokus. Internationale Wissenschaftler geben Einblicke in ihre Forschung und beleuchten dabei sowohl gesellschaftliche als auch technologische Aspekte. Der Eintritt ist jeweils kostenfrei.

Zurück zum Seitenanfang