Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
15.12.14
Ingolstadt/Neckarsulm
Unternehmen

Audi verbessert Mobilitätsangebot für Mitarbeiter

Audi verbessert Mobilitätsangebot für Mitarbeiter
Audi baut das Angebot an Mobilitätslösungen für Mitarbeiter weiter aus: Für ihren Weg zur Arbeit erhalten sie das Job Ticket der Deutschen Bahn (DB) jetzt günstiger. Auch die Anbindung an den Nahverkehr rund um die deutschen Standorte hat das Unternehmen in Zusammenarbeit mit den regionalen Verkehrsgesellschaften verbessert. Audi-Mitarbeiter in Neckarsulm können künftig mit der Stadtbahn Nord noch bequemer zur Arbeit fahren (von links nach rechts): Betriebsratsvorsitzender Norbert Rank, OB Heilbronn Harry Mergel (2. Reihe), MdL Reinhold Gall, MdB Josip Juratovic, Werkleiter Fred Schulze, Landrat Detlef Piepenburg und Neckarsulms Oberbürgermeister Joachim Scholz eröffnen die neue Audi-Haltestelle an Tor 6.
  • Ermäßigung auf Jahreskarte der Deutschen Bahn
  • Dr. Ute Röding, Leiterin Standortprojekte: „Für Fernpendler ein attraktives Angebot für den täglichen Weg zur Arbeit“
  • Gesamtbetriebsratsvorsitzender Peter Mosch: „Langfristige Lösungen sind nötig“

Audi baut das Angebot an Mobilitätslösungen für Mitarbeiter weiter aus: Für ihren Weg zur Arbeit erhalten sie das Job Ticket der Deutschen Bahn (DB) jetzt günstiger. Auch die Anbindung an den Nahverkehr rund um die deutschen Standorte hat das Unternehmen in Zusammenarbeit mit den regionalen Verkehrsgesellschaften verbessert.

Zurück zum Seitenanfang