Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
18.06.05
Ingolstadt/Le Mans
Sport

Audi übernimmt Führung in Le Mans

Le Mans 2005
Prof. Dr. Martin Winterkorn (Vorsitzender des Vorstands AUDI AG) startet die 24 Stunden von Le Mans 2005
  • Die drei Audi R8 auf den ersten drei Plätzen
  • Problemlose Anfangsphase für die Audi Teams

Vor mehr als 200.000 Zuschauern und rund 2.000 Medienvertretern haben sich die drei Audi R8 in der Anfangsphase des 24-Stunden-Rennens von Le Mans (Frankreich) eindrucksvoll in Szene gesetzt. Innerhalb der ersten drei Stunden arbeiteten sich die Audi Piloten von den Startpositionen drei, fünf und acht auf die ersten drei Plätze nach vorne. Kurz nach 18:30 Uhr verdrängten die drei Audi R8 den bis dahin führenden Pescarolo-Judd von der Spitze, als dieser mit Schaltproblemen an die Box kommen musste.

Zurück zum Seitenanfang