Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
03.06.16
Ingolstadt
Tradition

Audi Tradition feiert Motorrad-Premiere auf historischer Strecke

ADAC Sachsenring Classic
Beim Testen machte die DKW UL 500 schon eine gute Figur. Nach bald 80 Jahren präsentiert Audi Tradition das historische Motorrad wieder auf dem Sachsenring.
  • Audi zeigt bei „ADAC Sachsenring Classic“ neu aufgebaute DKW UL 500 aus dem Jahr 1937
  • Ebenfalls am Start: Hans-Joachim Stuck im Audi 90 quattro IMSA GTO und Frank Biela im Audi V8 quattro DTM

Mehr als 20.000 Zuschauer werden erwartet, wenn sich vom 10. bis 12. Juni die Fans historischer Renn-Motorräder bei der „ADAC Sachsenring Classic“ in Hohenstein-Ernstthal treffen. Audi Tradition präsentiert im Rahmen der größten deutschen Veranstaltung dieser Art ein ganz besonderes Zweirad aus der mehr als 100-jährigen Unternehmensgeschichte – eine DKW UL 500 von 1937. Das Besondere: Hierbei handelt es sich um einen kompletten Neuaufbau.

Zurück zum Seitenanfang