Zum Seiteninhalt springen
11.04.14
Neckarsulm
Unternehmen

Audi stiftet Professur für Operations Management und Prozessinnovation

Audi stiftet Professur für Operations Management und Prozessinnovation
Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft: Stefanie Ulrich, Personalleiterin am Audi Standort Neckarsulm, und Dieter Braun (links), Leiter Produktionssteuerung und Werklogistik, freuen sich mit Professor Dr. Dirk Zupancic (rechts), Präsident der German Graduate School of Management and Law (GGS) in Heilbronn, und Dr. Benedikt M. Rey, Geschäftsführer des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft, über die neue Stiftungsprofessur.
  • Neuer Lehrstuhl an der German Graduate School of Management and Law (GGS) in Heilbronn
  • Personalleiterin Stefanie Ulrich: „Ziel ist Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft“
  • Erstes Anwendungsfeld sind industrielle Logistikprozesse am Standort Neckarsulm

Die AUDI AG stiftet der German Graduate School of Management and Law (GGS) in Heilbronn eine Professur für Operations Manage¬ment und Prozessinnovation. Diese Förderung läuft über den Stifterverband für die deutsche Wissenschaft und geht über einen Zeitraum von fünf Jahren. Die Professur beschäftigt sich mit der Frage, wie man Prozessinnovationen generiert und sie in produktionsnahen Prozessen in der Praxis umsetzt.

Zurück zum Seitenanfang