Zum Seiteninhalt springen
21.11.17
Ingolstadt
Unternehmen

Audi startet Weiterbildungskampagne für Big Data und Künstliche Intelligenz

Audi startet Weiterbildungskampagne für Big Data und Künstliche Intelligenz
Expertenwissen auf den Gebieten Big Data und Künstliche Intelligenz wird für Audi immer wichtiger. Aus diesem Grund hat das Unternehmen jetzt unter dem Motto „data.camp“ eine Weiterbildungskampagne ins Leben gerufen.
  • Mit der Initiative „data.camp“ in Richtung Digital Car Company
  • Michael Schmid, Leiter Audi Akademie: „Schneller und gezielter Kompetenzaufbau in entscheidenden Zukunftsfeldern“
  • Kurse der Online-Plattform Udacity zu Data Science und Machine Learning speziell für Audi-Mitarbeiter

Audi macht seine Mitarbeiter fit für die digitale Zukunft: Unter dem Motto „data.camp“ hat der Autohersteller eine Weiterbildungskampagne in Sachen Big Data und Künstlicher Intelligenz gestartet. Expertenwissen auf diesen Gebieten ist entscheidende Grundlage für die Entwicklung pilotiert fahrender Autos, intelligenter Roboter oder digitaler Mobilitätsdienste. Wichtiger Baustein ist dabei eine Kooperation mit der Online-Plattform Udacity.

Zurück zum Seitenanfang