Zum Seiteninhalt springen
12.05.06
Ingolstadt/Houston
Sport

Audi startet in Houston aus der zweiten Reihe

ALMS 2006
Audi R8 #2 (Team Audi Sport North America), Dindo Capello
  • Dindo Capello Vierter im Qualifying
  • Audi R8 trotz Gewichtshandicap weiter konkurrenzfähig
  • Fahrer erwarten hartes Rennen am Freitagabend

Audi startet am Freitagabend beim zweiten Lauf der American Le Mans-Serie in Houston (US-Bundesstaat Texas) vom vierten Platz und Position zwei in der LM P1-Klasse. Im 20-minütigen Qualifying erzielte Audi Werksfahrer Dindo Capello (Italien) am Donnerstag mit dem Audi R8 des Teams Audi Sport North America eine persönliche Bestzeit von 1.05,382 Minuten und lag damit weniger als eine Sekunde hinter dem Trainingsschnellsten James Weaver im Lola.

Zurück zum Seitenanfang