Zum Seiteninhalt springen
06.02.13
Ingolstadt
Unternehmen

Audi startet erfolgreich ins Jahr 2013: Weltweiter Absatz legt um 16,3 Prozent zu

Audi startet erfolgreich ins Jahr 2013: Weltweiter Absatz legt um 16,3 Prozent zu
Nach dem Rekordjahr 2012 verzeichnet die AUDI AG auch für 2013 einen gelungenen Start: Im Januar verkaufte das Unternehmen rund 111.750 Automobile weltweit, ein Plus von 16,3 Prozent und ein klares Wachstum in allen Weltregionen. Zu diesem Zuwachs trugen besonders die erfolgreichen Mittelklasse-Baureihen A4 und Q5 bei.
  • Auslieferungsergebnis steigt im Januar auf weltweit rund 111.750 Autos
  • Vertriebschef Luca de Meo: „Werden Wachstumskurs 2013 fortsetzen“
  • Erfolgreiche Mittelklasse-Baureihen treiben Zuwächse
  • • Bester Jahresauftakt in der US-Geschichte von Audi

Nach dem Rekordjahr 2012 verzeichnet die AUDI AG auch für 2013 einen gelungenen Start: Im Januar verkaufte das Unternehmen rund 111.750 Automobile weltweit, ein Plus von 16,3 Prozent und ein klares Wachstum in allen Weltregionen. Zu diesem Zuwachs trugen besonders die erfolgreichen Mittelklasse-Baureihen A4 und Q5 bei. Mit 38,5 Prozent legten die Auslieferungen in China stark zu. Auch in den USA (+7,5 Prozent) und Europa (+8,6 Prozent) übertrafen die Januar-Auslieferungen die Ergebnisse aus dem Vorjahresmonat.

Zurück zum Seitenanfang