Zum Seiteninhalt springen

21.05.19
Neckarsulm
Unternehmen
Audi Standort Neckarsulm engagiert sich für den Erhalt der Artenvielfalt

Audi Standort Neckarsulm engagiert sich für den Erhalt der Artenvielfalt
Der Audi Standort Neckarsulm setzt sich für die Artenvielfalt ein. Eine erfolgreiche Maßnahme ist eine Nisthilfe für Wanderfalken am Kamin der Lackiererei. Im Moment wachsen dort vier junge Falken heran.
  • Neue Nistplätze für Mauersegler und Schwalben im Werk Neckarsulm
  • Umweltbeauftragter Dr. Achim Diehlmann: „Wollen am Standort Neckarsulm unseren Beitrag für eine artenreiche Zukunft leisten“
  • Audi hat sich 2015 der Initiative „Biodiversity in Good Company“ verpflichtet

Vögel, Bienen, Insekten und Pflanzen: Der Internationale Tag der Artenvielfalt am 22. Mai 2019 soll daran erinnern, die Biodiversität auf unserer Erde zu sichern und zu fördern. Dieser Aufgabe geht auch der Audi Standort Neckarsulm seit mehreren Jahren nach und setzt sich aktiv für den Erhalt der Artenvielfalt ein. Die Maßnahmen reichen von Nisthilfen für Vögel bis hin zu eigenen Bienenstöcken und einem Insektenhotel.

Zurück zum Seitenanfang