Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
02.09.16
Ingolstadt
Sport

Audi quattro Cup: Deutschlands beste Amateurgolfer stehen fest

Audi quattro Cup 2016
Oliver Bartholomäy, Hendrik Scholten, Benjamin Jansen, Erik Heil, Thomas Plößel
  • Top-Amateurgolfer bei Audi quattro Cup ermittelt
  • DTM-Star und Olympia-Bronzemedaillengewinner überreichten Pokale

Beim Deutschland-Finale des Audi quattro Cup haben sich die besten Amateurgolfer des Landes gemessen. Vom 29. August bis zum 2. September 2016 kämpften die Teilnehmer im Golfresort Berlin Scharmützelsee um Ruhm, Pokale und um die begehrten Tickets für das Weltfinale Anfang Oktober in Barcelona. Die glücklichen Siegerteams kommen aus dem hessischen Gudensberg und Bielefeld.

Verbrauchsangaben:
Audi R8

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3 - 11,4;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 287 - 272
(Werte variieren in Abhängigkeit von Motor/Getriebe/Räder/Reifen)

Audi SQ7 TDI

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,6 -7,2;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 199 - 189
(Werte variieren in Abhängigkeit von Motor/Getriebe/Räder/Reifen

Audi S5 Coupé

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,4 - 7,3;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 170 – 166
(Werte variieren in Abhängigkeit von Motor/Getriebe/Räder/Reifen)

Audi TTS Roadster

Verbrauchsangaben Audi TTS Roadster:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,5 - 6,9;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 173 - 159

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Zurück zum Seitenanfang