Zum Seiteninhalt springen
11.06.14
Ingolstadt/Neckarsulm
Unternehmen

Audi.torium „Geisel-Namen“: Das traumatische Erlebnis Geiselhaft

Audi.torium - Geisel-Namen
Im Audi.torium geht es um das Leben vor, während und nach Geiselnahmen.
  • Audi.torium am 17. Juni in Ingolstadt und am 18. Juni in Neckarsulm
  • Ehemalige Geiselopfer Gabriele von Lutzau und Ziad Nouri zu Gast
  • Gespräch über das Leben davor, währenddessen und danach

Eine Geiselhaft verändert das Leben radikal. Gabriele von Lutzau und Ziad Nouri waren beide Opfer von Entführungen. Im Audi.torium „Geisel-Namen“ am 17. Juni im Audi Forum Ingolstadt und am 18. Juni in Neckarsulm sprechen sie darüber, wie sie diese schwere Zeit überstanden haben und wie sie heute damit leben.

Zurück zum Seitenanfang