Zum Seiteninhalt springen

19.05.07
Ingolstadt/Klettwitz
Sport
Audi Pilot Prémat mit starkem DTM-Comeback

DTM 2007
Audi Bank Audi A4 DTM #17 (Audi Sport Team Phoenix), Alexandre Prémat
  • Franzose schnellster Audi Pilot auf dem EuroSpeedway
  • Startplatz sechs im Audi Bank Audi A4 DTM
  • Tabellenführer Mattias Ekström auf Startposition neun

Mit einer starken Leistung im Qualifying auf dem EuroSpeedway Lausitz hat sich Alexandre Prémat eindrucksvoll in der DTM zurückgemeldet: Dem Franzosen gelang im dreiteiligen „Shoot-out“ um die besten Startpositionen als einzigem Audi Fahrer der Sprung unter die letzten Acht. Im Audi Bank Audi A4 DTM sicherte sich Prémat den sechsten Startplatz für das Rennen am Sonntag (ab 13:45 Uhr live in der ARD), obwohl das Audi Sport Team Phoenix zwischen der ersten und der zweiten Sektion des Qualifyings an seinem A4 den oberen Querlenker der linken Hinterradaufhängung wechseln musste.

Zurück zum Seitenanfang