Zum Seiteninhalt springen
08.03.18
Neckarsulm
Unternehmen

Audi-Mitarbeiter machen Deutschen Kinderschutzbund in Heilbronn mobil

Audi-Mitarbeiter machen Deutschen Kinderschutzbund in Heilbronn mobil
Stellvertretender Betriebsratsvorsitzende Rainer Schirmer (M.) übergibt den Volkswagen T6 an den Deutschen Kinderschutzbund aus Heilbronn, vertreten durch (v.l.) Veronika Siller, Martina Grön, Zita Pilz, Iris Metzger-Opp und Philipp Loll.

Im Namen der Neckarsulmer Audianer hat der stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Rainer Schirmer dem Deutschen Kinderschutzbund aus Heilbronn einen zum Wohnmobil umgebauten Volkswagen T6 übergeben. Die Geschäftsführerinnen des Kreisverbands Heilbronn, Veronika Siller und Martina Grön und weitere Repräsentanten des Vereins freuten sich über die Spende, die Teil der Weihnachtsspende am Audi-Standort Neckarsulm ist.

Zurück zum Seitenanfang