Zum Seiteninhalt springen
12.10.21
San José Chiapa, Puebla
Unternehmen

Audi México sponsert Sportpark in San José Chiapa

Audi México sponsert Sportpark in San José Chiapa
Der Sportpark wird voraussichtlich bis 2022 fertiggestellt. Er bietet ganzjährig Platz für sportliche Aktivitäten aller Altersgruppen. Der Park wird für alle Einwohner von San José Chiapa zugänglich sein.
  • Die Sportanlagen, die Mitarbeitern von Audi México und Bürgern von San José Chiapa offen stehen werden, sollen bis 2022 fertiggestellt sein
  • Tarek Mashhour, Vorsitzender der Geschäftsführung von Audi México: „Social Responsibility ist ein fester Bestandteil der Unternehmensstrategie von Audi. Mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung gestaltet Audi México aktiv die Zukunft der Region.“
  • Dr. Niels Bosse, Leiter des Personalwesens bei Audi México: „Als Unternehmen Verantwortung zu übernehmen ist Audi México sehr wichtig. Deshalb setzen wir in der Region auf Projekte mit starker Wirkung für die Gesellschaft, die einen Beitrag zur Entwicklung von San José Chiapa leisten.“

Audi México und die Gemeinde San José Chiapa in Puebla arbeiten im Rahmen einer sozialen Sponsoringmaßnahme des Audi Werks bei der Errichtung eines Sportparks zusammen. Dieses Projekt ist die Umsetzung einer Gemeinschaftsarbeit von Audi México und der Gemeinde San José Chiapa und stellt die Bürger des Ortes in den Mittelpunkt, um die Entwicklung zum Wohle der Gesellschaft zu unterstützen, in der das jüngste Werk der Audi Group seinen Standort hat. Im Sinne der sozialen Verantwortung wird der Sportpark eine Plattform bieten, die ein gesundes Zusammenleben der Einwohner von San José Chiapa und der Mitarbeiter von Audi México fördert.

Zurück zum Seitenanfang