Zum Seiteninhalt springen
09.10.19
Ingolstadt
Unternehmen

Audi im September: Weltweite Auslieferungen steigen um 4,5 Prozent

AUDI AG
  • Seit Januar rund 1.357.100 Modelle übergeben
  • Starkes Wachstum in Europa im September
  • Hildegard Wortmann, Vorständin für Vertrieb und Marketing: „Blicken positiv auf das letzte Quartal“

Die Vier Ringe haben den September mit einem Verkaufsplus von 4,5 Prozent gegenüber 2018 beendet. Im vergangenen Monat übergab das Unternehmen rund 145.400 Einheiten. Dabei zeigte sich bei den Kernregionen ein zweigeteiltes Bild: Während die Auslieferungen in Europa (+33,1%) auf Grund von Vorjahreseffekten stark zulegten, blieben die Verkaufszahlen in Nordamerika (-13,8%) und China (-3,3%) hinter dem Vorjahreswert zurück. Seit Januar übergab der Hersteller rund 1.357.100 Premium-Automobile an Kunden, damit reduzierte sich das kumulierte Minus auf 3,6 Prozent.

Verbrauchsangaben der genannten Modelle
Audi e-tron

Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 26,4 - 22,9 (WLTP); 24,6 - 23,7 (NEFZ); CO2-Emission kombiniert in g/km: 0

Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Zurück zum Seitenanfang