Zum Seiteninhalt springen
06.10.21
Győr
Unternehmen

Audi Hungaria: 250.000 E-Antriebe aus Győr für die Welt

Audi Hungaria: 250.000 E-Antriebe aus Győr für die Welt
  • 250.000ster E-Antrieb im größten Antriebswerk der Welt produziert
  • Robert Buttenhauser, Vorstand für Produktion Antriebe: „Unser Unternehmen verfügt über ein breites Know-How in der Produktion von E-Antrieben”

Bei Audi Hungaria hat der 250.000ste Elektro-Motor die Produktionslinien verlassen. 1994 ist die Motorenproduktion bei Audi Hungaria angelaufen, bis heute hat sich das Unternehmen zum weltgrößten Antriebswerk entwickelt. Vor drei Jahren begann bei Audi Hungaria ein neues Zeitalter: 2018 startete die Serienproduktion von Elektromotoren. Darüber hinaus bereitet das Unternehmen im Zeichen der Elektromobilität die Produktion der kommenden E-Motorengeneration vor.

Zurück zum Seitenanfang