Audi Weihnachtskonzert läutet Feiertage ein

Der Newsletter bietet eine Übersicht über die Programm-Highlights des Audi Forum Ingolstadt im Dezember 2023.

Audi Weihnachtskonzert läutet Feiertage ein
15. Dezember um 20 Uhr im Kundencenter des Audi Forum Ingolstadt, Buchung und Ticketpreise online

Stimmungsvolles Weihnachtsprogramm: Unter der Leitung von Ariel Zuckermann läutet das international bekannte Georgische Kammerorchester Ingolstadt – seit 1990 fester Bestandteil des Kulturlebens der Stadt – die Feiertage ein. Eröffnet wird das Konzert mit Antonio Vivaldis „La Folia“. Das Publikum erwarten außerdem Joseph Haydns „Hornkonzert Nr. 1 D-Dur“, Michel Blavets „Flötenkonzert a-Moll“ sowie weihnachtliche Lieder und Arien von Vivaldi und Johann Sebastian Bach. Nach der Pause dürfen sich die Besucher_innen auf Giuseppe Torellis „Concerto grosso a-Moll op. 8 Nr. 2“ und auf das Flötenkonzert g-Moll „La Notte“ von Vivaldi freuen. Zu hören sind darüber hinaus Arien von Georg Friedrich Händels „Messiah“ sowie Auszüge von Bachs Weihnachtsoratorium und weihnachtliche Stücke von Friedrich Silcher und John Rutter. Mit traditionellen Weihnachtsliedern lassen die Musiker_innen den Konzertabend gemeinsam stimmungsvoll ausklingen.

Veranstaltungen > Audi Weihnachtskonzert


Sozialer Weihnachtsmarkt auf der Audi Piazza
29. November bis 3. Dezember, jeweils von 11 bis 20 Uhr auf der Audi Piazza; Eintritt frei

Außergewöhnliche Begegnungen in lauschiger Atmosphäre: In den festlich dekorierten Hütten auf dem Sozialen Weihnachtsmarkt sind mehr als 25 soziale Einrichtungen aus der Region vertreten. Sie verkaufen ausschließlich Produkte aus sozialen Werkstätten und Einrichtungen oder von Selbsthilfegruppen und Ehrenamtlichen. Angeboten werden zudem verschiedene Aktivitäten: Eine Kunsteisfläche lädt etwa zum Schlittschuhlaufen ein und an einer Feuerschale können sich Besucher_innen selbst Stockbrot oder Würstchen zubereiten.

Wer glaubt noch an den Weihnachtsmann? > Veranstaltungen > Audi Foren


Sonderausstellung: Windschnittig – aerodynamische Konzepte im Automobilbau
Mo. bis Fr. von 9 bis 17 Uhr sowie Sa. und So. 10 bis 16 Uhr im Audi museum mobile; Buchung und Ticketpreise online

Der erste Teil der Sonderausstellung widmet sich den Anfängen der aerodynamischen Konzepte im Automobilbau bis 1945. Die Sonderausstellung dokumentiert die Entwicklung unter anderem anhand bedeutender Persönlichkeiten der aerodynamischen Forschung und des Rennsports. Einzigartige Fahrzeuge verdeutlichen die Verbindung von Effizienz, Nachhaltigkeit und Design in verschiedenen Facetten.

Veranstaltungen > Sonderausstellung Windschnittig


Interaktives Kinderprogramm rund um die Vier Ringe
1. Dezember um 14.30 Uhr sowie 2., 9., 10., 16. und 17. Dezember um 10.30 Uhr im Audi museum mobile; Buchung und Preise online

Eintauchen in die Historie von Audi: Kinder entdecken in einem interaktiven Programm spielerisch mit Roboter „ADUI“ die Geschichten zu den Marken und dem Zeichen der Vier Ringe. Darüber hinaus werden spannende Rätsel gelöst. Höhepunkt: Die Kinder können ihre eigene Weihnachtskugel gestalten.

Veranstaltungen > Interaktives Kinderprogramm


Kids-Tour Produktion am Audi Standort Ingolstadt
1. und 8. Dezember um 15.30 Uhr am Empfang für Werkführungen; Buchung und Ticketpreise online

Teilnehmende Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren erfahren zunächst spielerisch mit Roboter „ADUI“, wie Fahrzeuge am Standort Ingolstadt gebaut werden. Danach erleben sie den Fertigungsprozess eines Audi auf einer altersgerechten Route aus nächster Nähe – von der Entstehung der Blechteile bis hin zum Einbau von Sitzen, Lenkrad und Rädern. Die Kids-Tour ist auch für Kindergeburtstage geeignet.

Veranstaltungen > Kids-Tour


„Faszination Produktion“ für Schulklassen in Ingolstadt
1., 5., 8., 12. und 15. Dezember jeweils um 9 Uhr und 9.15 Uhr am Empfang für Werkführungen; Buchung und Ticketpreise online

Während der Tour in der größten Produktionsstätte des Audi Konzerns können Kinder beobachten, wie in mehreren Schritten ein Fahrzeug entsteht. Dabei erhalten sie spannende Einblicke in Fertigungsprozesse, eingesetzte Materialien, Nachhaltigkeit, Produktionsanlagen sowie die Präzision der Fertigung. Die Führung ist für Schulklassen ab der 5. Jahrgangsstufe geeignet. Um die verschiedenen Berufsfelder bei Audi kennenzulernen, besuchen die Kinder im Rahmen der Führung auch eine Lernstation und schauen den Auszubildenden von Audi über die Schulter.

Erlebnisführungen > Produktion


Silvester-Menü mit sechs Gängen im Restaurant AVUS
31. Dezember von 18.30 bis 23 Uhr; Reservierung unter der Rufnummer 0841 89-41071 oder online

Das Fine-Dining-Restaurant AVUS lädt ein zu einem entspannten Jahresausklang: Auf ein Amuse-Gueule folgt Steinbutt im Tramezzini-Birnen-Mantel mit gebratenerGänseleber und Steinpilzen, eine Ballotine vom Lamm mit Spinat an Pflaumen-Rote-Bete-Jus sowie Zitronen-Rosmarin-Sorbet mit Dinkel-Wodka. Nach Seeteufel-Zucchini-Cannelloni auf Feldsalat-Kartoffelsud serviert das Team die festliche Hauptspeise: Hirschrücken an einer Variation von Sellerie, Aprikosenund Schwarzen Nüssen. Zum Dessert gibt es unter anderem Tartufo an Zabaione und Dolce Carbone. Das Sechs-Gänge-Menü genießen Besuchende zum Preis von 165 Euro pro Person.

Erlebnisgastronomie > Audi Forum Ingolstadt > Audi Foren