Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
23.09.11
Ingolstadt
Unternehmen

Audi-Feuerwehr sucht Nachwuchs

Audi bietet neuen Ausbildungsberuf an: Werkfeuerwehrmann/-frau
Demonstration der Feuerwehrausrüstung durch Michael Dörfler (links) und Johann Lieb (2.v.links). Interessiert schauen Vanessa (rechts) und Christoph Heigl (2.v.r.) und Julia Muhr (3.v.r.) zu.
  • Ingolstädter Werkfeuerwehr bildet ab 2012 selbst aus
  • Vielseitige Ausbildung mit Perspektive
  • Online-Bewerbung unter www.audi.de/ausbildung

Ab dem Ausbildungsjahr 2012 bildet Audi am Standort Ingolstadt erstmals vier junge Leute als Werkfeuerwehrmann/-frau aus. Die Ausbildung bietet einen Einstieg in den spannenden Bereich Werksicherheit und eröffnet Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Zurück zum Seitenanfang