Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
16.05.12
Ingolstadt
Kultur und Trends

Audi eröffnet neue Sicht auf Mobilität

Metropolis & Mobility Dialogue im Audi Forum Ingolstadt:
Metropolis & Mobility Dialogue im Audi Forum Ingolstadt: Peter Schwarzenbauer (Vorstand für Marketing und Vertrieb der AUDI AG), Christian Gärtner (Vorstand der Stylepark AG), Junya Ishigami + Associates (Tokyo), CRIT (Mumbai), Urban -Think Tank (São Paulo), Node Architecture & Urbanism (Pearl River Delta), Superpool (Istanbul), Höweler + Yoon Architecture (Boston/Washington), Heinrich Wefing (Moderator und Journalist „Die Zeit“), Rupert Stadler (Vorstandsvorsitzender der AUDI AG).
  • „Metropolis & Mobility Dialogue“ Konferenz gibt erste Erkenntnis zu Veränderungen von Mobilität weltweit
  • Architekten zeigen Voraussetzungen und geben Impulse für künftige urbane Mobilität

Der Audi Urban Future Award 2012 hat den Anspruch, gemeinsam mit den sechs beteiligten Architektur- und Stadtplanungsbüros ein neues Verständnis von künftiger Mobilität zu erarbeiten. Dazu diente der Austausch zwischen Audi Experten und Architekten aus den Ballungsräumen von São Paulo bis Tokio auf dem „Metropolis & Mobility Dialogue“ – der Auftaktveranstaltung für den zweiten Zyklus des Awards.

Zurück zum Seitenanfang