Zum Seiteninhalt springen
27.10.17
Ingolstadt/Sölden
Sport

Audi erneuert Partnerschaft mit FIS Ski Weltcup

Audi bleibt Namensgeber des FIS Ski Weltcup bis 2022
Bekanntgabe der Verlängerung der Partnerschaft bei Auftakt zur Saison 2017/2018 in Sölden (Österreich)
  • Vertrag als Namensgeber bis ins Jahr 2022 verlängert
  • Auftakt der Olympia-Saison in Sölden

Gemeinsam in das nächste Jahrzehnt: Audi hat den Vertrag als Namensgeber des Audi FIS Ski Weltcup bis zum Jahr 2022 verlängert. Damit unterstreicht die Marke ihre Position als wichtiger Partner des internationalen Wintersports. Die 16. gemeinsame Saison beginnt am 28./29.10. in Sölden (Österreich).

Zurück zum Seitenanfang