Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
07.10.14
Ingolstadt/Berlin
Kultur und Trends

Audi diskutiert Mobilitätskonzepte der Zukunft

Audi connect
Audi diskutiert beim zweiten Stakeholder-Forum in Berlin über die Mobilität der Zukunft. Im Fokus der interdisziplinären Diskussion steht die Vernetzung des Automobils mit Infrastruktur, Verkehrsteilnehmern und mobilen Anwendungen.
  • Audi Finanzvorstand Strotbek: „Mehr Verkehrssicherheit durch digitale Vernetzung“
  • Audi Corporate Responsibility Chef Tropschuh: „Austausch mit Stakeholdern gibt uns Impulse für zukünftige Entwicklungen“
  • Harvard Professor Castillo: „Auf der Datenautobahn aus dem Dauerstau“

Zweites Stakeholder Forum von Audi in Berlin: Mit rund 120 Teilnehmern diskutiert das Unternehmen heute über die Mobilität der Zukunft. Im Fokus der interdisziplinären Diskussion steht die Vernetzung des Automobils mit Infrastruktur, Verkehrsteilnehmern und mobilen Anwendungen. Der Automobilhersteller will den offenen Austausch mit Fachexperten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik weiter intensivieren.

Zurück zum Seitenanfang