Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
16.06.10
Ingolstadt
Kultur und Trends

Audi Design-Tischkicker geht in Serie

Audi Design-Tischkicker
Der Audi Design-Tischkicker
  • Exklusive Kleinserie mit 20 handgearbeiteten Exemplaren
  • Emotionales Design gepaart mit optimalen Spieleigenschaften
  • Für 12.900 Euro lässt sich der Kicker bei der quattro GmbH bestellen

Ein Fußball ist ein Fußball. Mit dem Leder von 1954 kann man sich auf dem Bolzplatz genauso austoben wie mit einem modernen Fußball. Ähnlich verhält es sich beim guten alten Tischkicker. Solides Holz, 22 Spieler und die traditionell grüne Spielfläche – Spielspaß ist garantiert. Das Designteam bei Audi hat sich trotzdem Gedanken über das Eckige gemacht, und hat sich für eine eher runde Formgebung entschieden. Der Audi Design-Tischkicker, vor zwei Jahren noch eine Designstudie vom Audi Konzept Design München, geht nun in Serie. Und wer sagt, ein Tischkicker darf nicht gut aussehen: Im Profifußball ist der Ball ja auch nicht mehr aus Leder, sondern aus Polyurethan.

Zurück zum Seitenanfang