Zum Seiteninhalt springen
28.01.13
München
Unternehmen

Audi-Chef Rupert Stadler: „Pilotiertes Fahren noch in diesem Jahrzehnt“

Audi-Chef Rupert Stadler: „Pilotiertes Fahren noch in diesem Jahrzehnt“
Audi demonstriert Pilotiertes Fahren im Rahmen der CES 2013 in Las Vegas.
  • Handelsblatt-Tagung zum Thema „Strategisches IT-Management“
  • Audi connect künftig als wesentlicher Teil der Wertschöpfung

Mit einem Praxistest zum Pilotierten Fahren hat Audi vor drei Wochen bei der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas für große Aufmerksamkeit gesorgt. Jetzt nennt der Automobilhersteller erstmals einen konkreten Zeitpunkt für einen möglichen Straßeneinsatz: „Wir gehen davon aus, dass ein Serienautomobil mit pilotierter Fahrfunktion noch in diesem Jahrzehnt technisch realisierbar ist“, sagte Audi-Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler heute bei der 19. Handelsblatt-Jahrestagung in München.

Rede Rupert Stadler auf der Jahrestagung des Handelsblatt 2013
Zurück zum Seitenanfang