Zum Seiteninhalt springen
30.06.14
Ingolstadt
Technik

Audi bringt neue Leichtbau-Federn in Serie

Audi bringt neue Leichtbau-Federn in Serie
  • Fahrwerks-Federn aus glasfaserverstärktem Kunststoff statt Stahl
  • Für mehr Fahrpräzision: 40 Prozent Gewichtsersparnis
  • Markteinführung im Herbst 2014

Audi stärkt seine Führungsrolle im automobilen Leichtbau. Noch in diesem Jahr bringt das Unternehmen neue, leichte Fahrwerks-Federn aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) in einem Modell der oberen Mittelklasse in Serie.

Zurück zum Seitenanfang