Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
06.05.15
Ingolstadt/Wien
Technik

Audi beim 36. Wiener Motorensymposium

Audi Q7 e-tron 3.0 TDI quattro
Audi Q7 e-tron 3.0 TDI quattro
  • Drei Audi-Vorträge zu Innovationen in der Antriebstechnik
  • Im Fokus: e-tron-Antrieb und die Weltpremiere des neuen 2.0 TFSI
  • Prof. Dr. Ulrich Hackenberg: „Exzellentes Forum für Audi“

Auf dem 36. Wiener Motorensymposium, am 7. und 8. Mai 2015 präsentiert Audi wegweisende Antriebstechnologien. Zwei Themen stehen im Mittelpunkt – der neue 2.0 TFSI als effizientester Zweiliter-Benzinmotor seiner Klasse und der Plug-in-Hybridantrieb im Audi Q7 e-tron 3.0 TDI quattro.

Zurück zum Seitenanfang