Zum Seiteninhalt springen

06.11.18
Ingolstadt
Unternehmen
Audi Autonomous Driving Cup 2018: Acht Teams kämpfen um den Titel

Audi Autonomous Driving Cup 2018
  • Neue herausfordernde Aufgaben
  • Wichtige Bausteine sind optimale Vernetzung und Künstliche Intelligenz
  • 15 internationale Hochschul-Teams beim Qualifying am Start

Beim Audi Autonomous Driving Cup 2018 kämpfen acht Hochschul-Teams vom 12. bis 14. November um das beste autonom fahrende Auto. Erstmals steht den Teilnehmern digitales HD-Kartenmaterial des gesamten Parcours zur Verfügung. Das museum mobile im Audi Forum Ingolstadt ist bereits zum vierten Mal Austragungsort des Wettbewerbs für Nachwuchstalente.

Zurück zum Seitenanfang