Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
10.03.16
Ingolstadt
Technik

Audi Autonomous Driving Cup 2016: Pilotiertes Fahren im Maßstab 1:8

Audi Autonomous Driving Cup 2016: Pilotiertes Fahren im Maßstab 1:8
  • Studierende entwickeln Software für automatisiert fahrende Modellautos
  • Wettbewerb findet zum zweiten Mal im Audi museum mobile statt
  • Attraktive Preise für junge Nachwuchstalente

Auf der Suche nach dem pilotierten Modellauto: Von 22. bis 24. März 2016 findet zum zweiten Mal der Audi Autonomous Driving Cup statt. Acht Hochschul-Teams treten bei dem Wettbewerb im Audi museum mobile in Ingolstadt an. Auf die automatisiert fahrenden Audi Q5 im Miniaturformat wartet ein anspruchsvoller Parcours, auf die Gewinner 10.000 Euro Preisgeld.

Zurück zum Seitenanfang