Zum Seiteninhalt springen
04.12.17
Ingolstadt
Technik

Audi auf der NIPS: Neue KI-Ansätze auf dem Weg zum autonomen Fahren

Audi A8
Der Audi A8: Das weltweit erste Serienauto für hochautomatisiertes Fahren nach Level 3
  • Konferenz für Künstliche Intelligenz in Kalifornien
  • Audi-Innovationsprojekt: Neuronales Netz generiert hochpräzises 3D-Umfeldmodell
  • Weltweit vernetzt auf dem Technikfeld KI 

Audi gibt auf dem Weg zum autonomen Fahren weiterhin Vollgas: Auf der weltweit wichtigsten Fachkonferenz für Künstliche Intelligenz (KI) – der „NIPS“ im kalifornischen Long Beach (USA) – zeigt das Unternehmen ein innovatives Vorentwicklungsprojekt. Dabei handelt es sich um eine Monokamera, die durch KI ein hochpräzises 3D-Modell der Fahrzeugumgebung generiert. Die Konferenz wird von Audi unterstützt und findet vom 4. bis 9. Dezember statt.

Zurück zum Seitenanfang