Zum Seiteninhalt springen
08.05.14
Ingolstadt
Unternehmen

AUDI AG: zweistelliges Absatzwachstum auch im April

Audi A3 Limousine
Audi A3 Limousine
  • Rund 149.050 Auslieferungen weltweit, plus 11,6 Prozent
  • Vertriebschef Luca de Meo: „Kompaktsegment und Oberklasse sind aktuell stärkste Wachstumstreiber“
  • A3 Limousine* bei den US-Händlern eingetroffen

Erfolgreicher Auftakt in das zweite Quartal: Im April sind die weltweiten Verkäufe für Audi im Vergleich zum Vorjahresmonat um 11,6 Prozent auf rund 149.050 Premiumautomobile gestiegen. Dabei legten die Auslieferungen des Unternehmens erneut in allen Weltregionen zu. In Europa steigerte Audi den Absatz im April um 8,6 Prozent, in Nordamerika um 16,7 und in der Region Asien-Pazifik um 15,3 Prozent. Damit entschieden sich seit Jahresbeginn weltweit rund 561.900 Kunden für Audi, ein Plus von 11,7 Prozent.

Zurück zum Seitenanfang