Zum Seiteninhalt springen
05.06.14
Ingolstadt
Unternehmen

AUDI AG: US-Absatz befeuert globales Wachstum im Mai

Audi S1 Sportback
Audi S1 Sportback
  • Rund 152.000 Auslieferungen weltweit, plus 10,8 Prozent
  • Vertriebschef Luca de Meo: „Hohe Nachfrage nach effizienten ultra-Modellen“
  • Sportlicher S1* feiert Marktpremiere in Europa

Die AUDI AG hat auch im Mai ihren Absatz aus dem Vorjahresmonat deutlich übertroffen: Weltweit entschieden sich im vergangenen Monat rund 152.000 Kunden für ein Automobil mit den Vier Ringen, 10,8 Prozent mehr als im Mai 2013. Zu den Verkaufserfolgen trugen besonders der A3* (+42,9%), der Q3* (+20,8%) und die Oberklasse mit dem A6* (+9,7%) bei. Seit Jahresbeginn steigerte das Unternehmen seine weltweiten Verkäufe um 11,5 Prozent auf rund 713.900 Premium-Automobile.

Zurück zum Seitenanfang