Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
08.05.15
Ingolstadt
Unternehmen

AUDI AG setzt Wachstum im April fort

Audi TTS Roadster
Im Bild: der Audi TTS Roadster
  • Rund 152.850 Auslieferungen weltweit im Monat, plus 2,5 Prozent
  • Vertriebschef Luca de Meo: „neue Bestmarken trotz bevorstehender Modellwechsel“
  • Verkäufe in Amerika steigen um 12,7 Prozent

Nach dem besten ersten Quartal der Unternehmensgeschichte hat Audi auch im April mehr Automobile verkauft: Mit rund 152.850 Auslieferungen stiegen die Verkäufe gegenüber dem Vorjahr um 2,5 Prozent. Dabei lag die Nachfrage erneut in allen Weltregionen über dem Vergleichsmonat. Vor allem auf dem amerikanischen Kontinent entwickelte sich das Geschäft für die AUDI AG positiv: plus 12,7 Prozent. Von Januar bis April legte der weltweite Absatz des Unternehmens damit um 5,2 Prozent auf rund 591.050 an Kunden übergebene Automobile zu.

Zurück zum Seitenanfang