Zum Seiteninhalt springen
15.03.18
Ingolstadt
Unternehmen

AUDI AG Jahrespressekonferenz 2018 O-Ton-Paket Vorstandsreden Stadler / Seitz

Jahrespressekonferenz 2018
  • Insgesamt lieferte die Premiummarke 1,9 Millionen Autos aus.
  • Das Operative Ergebnis erreichte 5,1 Milliarden Euro.
  • 2018 bringt Audi mehr als 20 neue Modelle auf den Markt, allen voran sein erstes Elektroauto, den Audi e-tron. Heute gab Audi den Bau eines elektrischen Sportwagens bekannt.
  • Bis 2022 wird Audi 40 Milliarden Euro für Entwicklungsaktivitäten und Investitionen ausgeben.

Trotz anhaltender Dieselkrise hat Audi in einem herausfordernden Geschäftsjahr 2017 ein robustes Ergebnis erzielt. Auf seiner Jahrespressekonferenz gab das Unternehmen bekannt, es beschleunige seine Transformation zur Premium Digital Car Company. Dazu sollen digitale Dienste, neue Mobilitätsformen, elektrische Antriebe und das hochautomatisierte Fahren gehören.

Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG:

Alexander Seitz, Finanzvorstand der AUDI AG

Downloads

Download O-Töne
Download ausgewählter O-Töne aus den Reden der Vorstandsmitglieder der AUDI AG
Zurück zum Seitenanfang