Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
04.12.15
Berlin, Ingolstadt, München, Stuttgart
Unternehmen

AUDI AG, BMW Group und Daimler AG schließen Übernahme des digitalen Kartengeschäfts HERE von Nokia erfolgreich ab

AUDI AG, BMW Group und Daimler AG schließen Übernahme des digitalen Kartengeschäfts HERE von Nokia erfolgreich ab
Im Bild: Die HERE HD-Karte erfasst Milliarden von 3D-Punkten, um damit ein virtuelles Modell der Fahrbahnoberfläche zu entwickeln. Quelle: HERE
  • Genehmigung aller zuständigen Kartellbehörden erteilt
  • Mehr Informationen beim Webcast für Medien am 7.12.2015

Die AUDI AG, BMW Group und die Daimler AG haben die Übernahme des digitalen Kartengeschäfts HERE von Nokia erfolgreich abgeschlossen. Die drei Partner übernehmen HERE jeweils zu gleichen Teilen. Alle zuständigen Kartellbehörden haben ihre Genehmigung für die Transaktion erteilt.

Zurück zum Seitenanfang