Zum Seiteninhalt springen
02.10.08
Ingolstadt/Paris
Sport

ACO überreicht Le Mans-Pokal an Audi

Le Mans 2008
Peter Schwarzenbauer (Vorstand Marketing und Vertrieb der AUDI AG), Jean-Claude Plassart, Rupert Stadler (Vorstandsvorsitzender der AUDI AG), Michael Dick (Vorstand technische Entwicklung) , Dr. Wolfgang Ullrich (Audi Motorsportchef), Tom Kristensen
  • Zweiter Hattrick für Audi bei den 24 Stunden von Le Mans
  • Offizielle Pokalübergabe beim Konzernabend in Paris
  • ACO-Präsident würdigt Le Mans-Erfolge der AUDI AG

Mehr als 1.000 Journalisten aus aller Welt erlebten am Vorabend des Automobil-Salons in Paris neben zwölf Weltpremieren des Volkswagen Konzerns ein weiteres Highlight: Jean-Claude Plassart, Präsident des Automobile Club de l’Ouest (ACO) übergab im Rahmen des Volkwagen Konzernabends den Siegerpokal der 24 Stunden von Le Mans offiziell an die AUDI AG.

Zurück zum Seitenanfang