Zum Seiteninhalt springen

04.06.18
Neckarsulm/Heilbronn
Unternehmen
„96 h Innovation“:Zweiter Kreathon in der Audi R8-Manufaktur

„96 h Innovation“: Zweiter Kreathon in der Audi R8-Manufaktur
  • 40 Studenten arbeiten 96 Stunden kreativ an Logistik-Themen
  • Lösungsansätze und Prototypen für Materialflussprozesse im Fokus

Vom 8. bis 11. Juni 2018 lädt Audi Studenten zum zweiten Kreathon in die Audi R8-Manufaktur in den Böllinger Höfen ein. Bei diesem kreativen Format sollen Studenten in 96 Stunden innovative Ansätze und funktionsfähige Prototypen entwickeln. Diesmal bearbeiten die 40 Teilnehmer Problemstellungen von drei Audi-Standorten rund um das Thema Materialflussprozess. Partner des Events sind Conrad Electronic, das Karlsruhe Institute of Technology (KIT) sowie die German Graduate School (GGS) in Heilbronn.

Zurück zum Seitenanfang