Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
04.01.15
Ingolstadt/Las Vegas
Technik

550 Meilen pilotiert vom Silicon Valley nach Las Vegas: Langstrecken-Test im Audi A7 Sportback piloted driving concept

550 Meilen pilotiert vom Silicon Valley nach Las Vegas: Langstrecken-Test im Audi A7 Sportback piloted driving concept
Start zur 550 Meilen langen pilotierten Testfahrt vom Silicon Valley nach Las Vegas: Ricky Hudi, Leiter Entwicklung Elektrik/Elektronik, (links) und Ewald Gössmann, Excecutive Director Electronic Research Lab California (ERL), (Dritter von rechts) schicken den Audi A7 Sportback piloted driving concept auf die Strecke.
  • Testfahrt mit Journalisten zur International CES 2015
  • Der Audi A7 piloted driving concept nutzt seriennahe Sensor-Technik
  • Audi präsentiert auf führender Elektronikmesse automobile Zukunftsthemen

550 Meilen pilotiertes Fahren auf dem Highway: Auf der Langstreckentour mit dem Audi A7 piloted driving concept sitzen erstmals Journalisten als Testfahrer am Steuer. Die Fahrt führt von Stanford im Silicon Valley nach Las Vegas in Nevada zur International CES 2015 (Consumer Electronics Show), einer der weltweit wichtigsten Elektronik-Messen.

Zurück zum Seitenanfang