Zum Seiteninhalt springen
Unternehmen

Ingolstadt (Stammsitz)

Audi in Ingolstadt (Stammsitz)

Seit 70 Jahren baut Audi am Standort Ingolstadt Automobile. Das Herz des Audi Konzerns schlägt in dieser bayerischen Großstadt an der Donau: Hier in Ingolstadt hat die AUDI AG ihren Stammsitz und betreibt die größte Produktionsstätte des Audi Konzerns. Von der ersten Idee bis hin zum fertigen Auto findet der gesamte Produktionsprozess der Modelle Audi Q2, Audi A3, Audi A4 und Audi A5 und deren Derivate im Ingolstädter Werk statt. Rund 44.000 Menschen arbeiten gemeinsam am Vorsprung durch Technik. Audi ist die wirtschaftliche Lokomotive und der größte Arbeitgeber der Region.

Basisinformationen

  • 14.03.19
    Unternehmen

    Audi im Überblick

    Im anspruchsvollen Geschäftsjahr 2019 optimiert das Unternehmen Prozesse und führt weitreichende Strukturreformen durch. Im Fokus steht außerdem die Unternehmenskultur – eine neue Kultur der Integrität und Offenheit. Mit Investitionen von rund 14 Milliarden Euro bis 2023 richtet sich Audi strategisch auf die Zukunftsfelder Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren aus. Den Weg in die E Mobilität geht das Unternehmen zielgerichtet und fokussiert. So wird Audi bis Ende 2020 zwölf elektrifizierte Modelle an den Start bringen. Fünf vollelektrische Modelle, sieben Plug in Hybride.
  • 14.03.19
    Unternehmen

    Audi am Standort Ingolstadt

    Seit 70 Jahren baut Audi am Standort Ingolstadt Automobile. Das Herz des Audi‑Konzerns schlägt in dieser bayerischen Großstadt an der Donau: Hier ist der Stammsitz der AUDI AG, die größte Produktionsstätte des Audi‑Konzerns. Die Verbrauchs- und Emissionswerte aller im Text genannten und auf dem deutschen Markt verfügbaren Modelle entnehmen Sie dem letzten Kapitel der Basisinformation

Pressemitteilungen

  • 15.11.19
    Unternehmen

    Markus Duesmann neuer CEO von Audi

    Markus Duesmann wird ab 1. April 2020 neuer CEO von Audi. Der 50-jährige Maschinenbau-Ingenieur tritt die Nachfolge von Bram Schot an, der das Amt seit Juni 2018 innehat. Duesmann ist seit knapp drei Jahrzehnten in der Autobranche tätig, zuletzt war er Einkaufsvorstand bei BMW. Der 58-jährige Schot verlässt den Konzern Ende März in bestem Einvernehmen.
  • 08.11.19
    Unternehmen

    Audi und Stadt Ingolstadt: Gemeinsame Baumpflanzaktion auf Landesgartenschau Gelände

    15 Audi-Mitarbeiter pflanzten heute Bäume auf dem Gelände der Landesgartenschau Ingolstadt 2020. Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel und Audi-Werkleiter Achim Heinfling unterstützten die freiwilligen Helfer tatkräftig beim Pflanzen der insgesamt rund 60 Setz-linge - unter fachgerechter Anleitung des Leiters des Ingolstädter Gartenamtes Ulrich Linder und des Forstamtleiters Hubert Krenzler. Zu den etwa 30 verschiedenen Sorten zählen zum Beispiel heimische Sträucher wie die Schlehe, das Pfaffenhütchen und der schwarze Holunder oder Bäume wie die Wild-Birne, Elsbeere und Winterlinde. Die Marke mit den Vier Ringen ist Hauptsponsor der LGS 2020.
  • 08.11.19
    Unternehmen

    10 Jahre Audi Stiftung für Umwelt: Wie gestalten wir eine lebenswerte Zukunft?

    Die Audi Stiftung für Umwelt lädt anlässlich ihres 10. Geburtstags am 13. November zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit drei Umweltschützern und Nachhaltigkeitsexperten ein. Die Referenten geben einen Überblick über den Zustand unseres Planeten und widmen sich der Frage, wie Engagement für Klimaschutz zukünftig aussehen kann. Unter dem Motto „10 Jahre Greenovation“ stellt die Stiftung ihre Projekte vor.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang