Zum Seiteninhalt springen
29.04.20
Foto

Wiederanlauf der Produktion bei Audi in Ingolstadt

Heute ist die Produktion im Audi-Stammwerk Ingolstadt wieder auf einer Linie gestartet. Wegen der Corona-Krise wurde die Fertigung Mitte März kontrolliert heruntergefahren. Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Montagelinie mit einer Sicherheitstrennfolie, auf der die Mitarbeiter_innen zunächst einschichtig den Audi A3 und Q2 produzieren. Bereits Anfang der Woche starteten vorgelagerte Gewerke wie Presswerk, Karosseriebau und Lackiererei schrittweise. Für den Wiederanlauf der Fahrzeugproduktion in Ingolstadt nehmen diese Woche rund 1.500 Beschäftigte ihre Tätigkeit wieder auf.

Bild-Nr: A202578
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang