Zum Seiteninhalt springen
11.07.17
Foto

Projekt „25. Stunde“: Audi erforscht Zeitnutzung im Roboterauto

Die „realitätsnahe“ Fahrsituation im Roboterauto beanspruchte das Gehirn mehr: Hier sahen die Teilnehmer zum Beispiel etwas Werbung, bekamen Informationen aus sozialen Netzwerken und profitierten nicht von angenehm gestalteten Lichteinstellungen oder abgedunkelten Scheiben.

Bild-Nr: A178101
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang