Zum Seiteninhalt springen
08.09.19
Foto

Eventwochenende bei Audi anlässlich 70 Jahre Standort Ingolstadt

Seit 70 Jahren Richtung Zukunft: Am 7. und 8. September 2019 würdigt Audi seine lange Historie am Standort Ingolstadt: Dafür bietet die Marke mit den Vier Ringen ein vielfältiges Programm, das die Entwicklung der vergangenen sieben Jahrzehnte widerspiegelt sowie die Zukunftsprojekte des Unternehmens präsentiert. Das Motto: „70 Jahre Audi in Ingolstadt: gestern – heute – morgen“
Zeitreise durch 70 Jahre Audi-Geschichte am Standtort Ingolstadt anlässlich des Tags des offenen Denkmals, Sonntag 8.9.2019

Ralf Friese, Historiker der Audi Tradition, präsentierte sein neues Buch „Auto Union GmbH – Spurensuche Ingolstadt“.

Im Bild (v.l.n.r.): Wendelin Göbel (Vorstand für Personal und Organisation der AUDI AG), Peter Kössler (Vorstand für Produktion und Logistik der AUDI AG), Ralf Friese (Historiker bei Audi Tradition), Albert Mayer (Werkleiter am Audi-Standort Ingolstadt), Thomas Stebich (Audi Tradition)

Bild-Nr: A1911938
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang