Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
21.12.15
Foto

Dialoge - Das Audi-Technologiemagazin 1/2016

A1511927 full

LICHTJAHRE VORAUS
Kommunikation per Licht
Zebrastreifen: Erkennt das Auto einen Fußgänger am Straßenrand, kann es per Licht mit ihm kommunizieren: „Das Auto gibt dem Passanten zum Beispiel das Zeichen, über die Straße zu gehen. Es kann ihn aber auch warnen, wenn ein schnelles Auto von hinten kommt“, erklärt Stephan Berlitz, Leiter Entwicklung Lichtinnovationen/Funktionen bei Audi. „Der Fußgänger kann den Bereich hinter dem Auto nicht einsehen, das Auto aber schon.“ Dabei helfen dem Fahrzeug Kameras, Radaroder Ultraschallsensoren.

Bild-Nr: A1511927
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang