Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
15.10.14
Foto

Bühne frei für den neuen Audi TT

Au140718 full

Noch vor der offiziellen Markteinführung hat Audi den neuen Audi TT* heute Abend in Frankfurt präsentiert. In einer eigens aufgebauten Location mitten in der Mainmetropole konnten rund 500 Gäste, darunter Fußball-Weltmeister und Bayern-Star Bastian Schweinsteiger sowie DTM-Pilot Mike Rockenfeller, die dritte Generation des kompakten Sportwagens in einer multimedialen Show erleben und die sportlichen Qualitäten der Design-Ikone auch direkt erfahren: Auf einer rund 200 Meter langen Rundstrecke im Inneren des Gebäudes nahmen professionelle Fahrer die Gäste mit auf eine Probefahrt durch die integrierte Steilkurve mit einem Neigungswinkel von 58 Grad. „Der Audi TT begeistert unsere Kunden bereits seit der ersten Generation,“ sagt Wayne Griffiths, Leiter Vertrieb Deutschland der AUDI AG. „Mit Innovationen wie dem Audi virtual cockpit und überlegener CO2-Effizienz unterstreicht die dritte Generation erneut die Technikkompetenz unserer Marke.“
Ab dem 16. Oktober ist das Event-Gebäude in der Brüsseler Straße gegenüber des Skyline Plaza dann zwei Tage lang für alle Fans des Audi TT geöffnet. Die dritte Generation des kompakten Sportwagens steht ab 24. Oktober bei den deutschen Händlern und ist ab 35.000 Euro erhältlich.

Im Bild: DTM-Pilot Mike Rockenfeller, FC Bayern-Spieler Bastian Schweinsteiger und Wayne Griffiths, Leiter Vertrieb Deutschland der AUDI AG, bei der Markteinführung des neuen Audi TT am 14. Oktober in Frankfurt.

*Verbrauchsangaben des Audi TT:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,1 - 4,2;
CO<sub>2</sub>-Emission kombiniert in g/km: 164 -110

Bild-Nr: AU140718
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang