Zum Seiteninhalt springen
30.09.19
Foto

Audi-Umweltstiftung präsentiert Stand-up-Paddling-Board aus Plastikmüll

Dr. Rüdiger Recknagel (2.v.r.), Geschäftsführer der Audi Stiftung für Umwelt, und Audi-Werkleiter Helmut Stettner (4.v.l.) zusammen mit dem baden-württembergischen Umweltminister Franz Untersteller (Mitte) sowie Vertretern des Regionalverbands ein SUP-Board vor, das aus gesammeltem Plastikmüll gebaut wurde.

Bild-Nr: A1913187
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang