Zum Seiteninhalt springen
30.04.14

Audi Tool Trophy für Nachwuchsforscher

Au140318 full

Mit der Audi Tool Trophy prämierte der Automobilhersteller bereits zum sechsten Mal innovative studentische Abschlussarbeiten in den Bereichen Presswerkzeuge und Karosseriebauanlagen. Die Sieger erhielten ein Preisgeld von bis zu € 2.500.

Im Bild (v. li. n. re.): Dr. Martin Wahl, Leiter Innovation / Digitaler Werkzeugbau, Peter Mosch, Audi-Gesamtbetriebsratsvorsitzender, die Gewinner Jens Tonne, Martin Hentschel, André Hofmann und Michael Schubert sowie Michael Breme, Leiter Audi-Werkzeugbau, Dr. Hubert Waltl, Audi-Produktionsvorstand, und Preisträger Sven Theobald. Es fehlt: Preisträgerin Heike Schatton (Universität Stuttgart).

Bild-Nr: AU140318
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang