Zum Seiteninhalt springen
24.07.18
Foto

Audi Hungaria startet Serienproduktion von Elektromotoren

In Győr ist die Serienproduktion von Elektroantrieben offiziell gestartet. Auf 8.500 Quadratmetern entstehen die Elektroantriebe nach einem neuartigen Produktionskonzept, der modularen Montage.

Die Ehrengäste beim offiziellen Produktionsstart der Elektromotoren bei Audi Hungaria.
Im Bild (v.l.n.r.): Mónika Czechmeister (Leiterin Externe Kommunikation bei Audi Hungaria), Jens Baumann (Projektleiter E-Antriebe), Lóránt Székely (Leiter E-Motorenproduktion), Achim Heinfling (Vorsitzender des Vorstands der Audi Hungaria), Peter Kössler (Vorstand Produktion und Logistik, AUDI AG), Róbert Balázs Simon (Parlamentsabgeordneter), Herbert Steiner (Vorstand Produktion Motoren der Audi Hungaria), Péter Szijjártó (Minister für Außenwirtschaft und Auswärtiges) und Dr. Jari Hyvönen (Leiter Fertigungsplanung E-Antriebe).

Bild-Nr: A188627
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang