Zum Seiteninhalt springen
Sport

DTM

DTM Festival Hockenheim 2015

Die DTM ist in ihrer Form einzigartig: Sie ist die einzige Rennserie der Welt, in der ausschließlich Werksteams an den Start gehen. Insgesamt 24 Autos setzen Audi, BMW und Mercedes-Benz in der Saison 2015 ein – jedes davon ist technisch auf dem neuesten Stand und damit theoretisch siegfähig. Nach dem Gewinn des Herstellertitels in der vergangenen Saison soll in diesem Jahr auch der Fahrertitel zurückerobert werden, der zuletzt 2013 an Audi ging.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • DTM Spielberg 2015
    02.08.15
    Sport

    ​DTM Spielberg: Stimmen Audi Sport

    Edoardo Mortara und Mattias Ekström gewannen für Audi die beiden DTM-Rennen auf dem Red Bull Ring. Timo Scheider wurde nach einer Kollision mit Mercedes-Pilot Robert Wickens von der Wertung des zweiten Rennens ausgeschlossen. Die Stimmen nach dem Österreich-Gastspiel der DTM.
  • DTM Spielberg 2015
    02.08.15
    Sport

    ​Audi-Pilot Ekström siegt in Spielberg

    Mit einer eindrucksvollen Leistung im Regen von Spielberg (Österreich) hat Mattias Ekström (Audi Sport Team Abt Sportsline) auf dem Red Bull Ring die Führung in der Fahrerwertung der DTM übernommen. Nach einem Sieg am Samstag und Platz drei am Sonntag liegt sein Teamkollege Edoardo Mortara auf dem zweiten Tabellenrang.
  • DTM Spielberg 2015
    02.08.15
    Sport

    ​Erneut zwei Audi in der ersten Startreihe

    Auf regennasser Strecke hat sich Audi auch für das zweite Rennen der DTM auf dem Red Bull Ring in Spielberg (Österreich) die komplette erste Startreihe gesichert und insgesamt eine starke Leistung gezeigt.
  • DTM Spielberg 2015
    01.08.15
    Sport

    ​Fünfter Saisonsieg für Audi in der DTM

    Fünf Siege in neun Rennen und Führung in der Herstellerwertung: Audi ist bei Halbzeit der Saison 2015 der beste Hersteller der DTM.
  • DTM Spielberg 2015
    01.08.15
    Sport

    ​Zwei Audi-Piloten in Startreihe eins

    Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr sicherte sich Audi für ein DTM-Rennen die komplette erste Startreihe. Auf dem Red Bull Ring in Spielberg holten Edoardo Mortara und Jamie Green für das Samstag-Rennen (Start um 18.13 Uhr, ab 18 Uhr live im „Ersten“) die Startplätze eins und zwei.
  • Ekström/Neureuther
    29.07.15
    Sport

    Audi-DTM-Pilot Ekström traut Motorsport-Rookie Neureuther einiges zu

    Der eine kämpft im Audi RS 5 DTM um die Tabellenführung in der DTM, der andere gibt im Audi Sport TT Cup sein Rundstreckendebüt im Motorsport: Die beiden Freunde Mattias Ekström und Felix Neureuther stehen am 1. und 2. August auf dem Red Bull Ring im Fokus des Interesses.
  • DTM Festival Hockenheim 2015
    27.07.15
    Sport

    ​Halbzeit in der DTM: Audi stärkste Marke

    Der Red Bull Ring im österreichischen Spielberg ist am ersten August-Wochenende Schauplatz der beiden nächsten DTM-Rennen. Audi kommt mit einer Doppelspitze in der Fahrerwertung und als führender Hersteller in die Steiermark.
  • DTM Zandvoort 2015
    12.07.15
    Sport

    ​DTM Zandvoort: Stimmen Audi Sport

    Nach einem schwierigen Wochenende in Zandvoort führt Audi weiter die Fahrer- und die Herstellerwertung der DTM an. Die Stimmen nach dem niederländischen Gastspiel der DTM.
  • DTM Zandvoort 2015
    12.07.15
    Sport

    ​Audi-Pilot Ekström mit starker Aufholjagd

    Vor 31.000 Zuschauern (am Wochenende) hat Audi in Zandvoort die Doppelführung in der DTM-Fahrerwertung und Platz eins in der DTM-Herstellerwertung behauptet. Audis Mann des Rennens am Sonntag war Mattias Ekström, der im Red Bull Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Abt Sportsline mit einer Aufholjagd glänzte.
  • DTM Zandvoort 2015
    12.07.15
    Sport

    Audi-Pilot Miguel Molina auf Startplatz fünf

    Miguel Molina sicherte sich im Teufel Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Abt Sportsline mit einer starken Runde Startplatz fünf für das zweite der beiden DTM-Rennen in Zandvoort (Niederlande).
  • DTM Zandvoort 2015
    11.07.15
    Sport

    ​Audi behält Doppelführung in der DTM

    Trotz eines enttäuschenden Ergebnisses hat Audi im ersten der beiden DTM-Rennen in Zandvoort (Niederlande) die Doppelführung in der Fahrerwertung behalten und den Vorsprung in der Herstellerwertung ausgebaut. Jamie Green und Mattias Ekström liegen weiter auf den ersten beiden Plätzen.
  • DTM Zandvoort 2015
    11.07.15
    Sport

    ​Audi-Pilot Jamie Green in Startreihe drei

    Tabellenführer Jamie Green geht mit dem Hoffmann Group Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg aus der dritten Startreihe in das siebte Saisonrennen der DTM in Zandvoort (Niederlande). In einem engen Qualifying war der Brite am Samstagnachmittag auf Position sechs der schnellste Audi-Pilot.
  • DTM Zandvoort
    08.07.15
    Sport

    ​Audi-DTM-Piloten lieben Zandvoort

    Jamie Green und Mattias Ekström können es kaum erwarten, am kommenden Wochenende in Zandvoort am Steuer ihrer Audi RS 5 DTM zu sitzen: Die beiden Audi-Piloten sind wie die meisten DTM-Fahrer große Fans der anspruchsvollen Rennstrecke an der niederländischen Nordseeküste.
  • DTM Lausitzring 2015
    06.07.15
    Sport

    ​Audi kommt mit Doppelspitze zur DTM nach Zandvoort

    Bei der Frage nach ihrer liebsten DTM-Rennstrecke geben die meisten Audi-Piloten dieselbe Antwort: Zandvoort. Der Kurs in den Dünen an der Nordseeküste bei Amsterdam ist am 11./12. Juli Schauplatz der nächsten beiden DTM-Rennen.
  • DTM Norisring 2015
    28.06.15
    Sport

    DTM Norisring: Stimmen Audi Sport

    Audi hat dem DTM-Publikum am Norisring einen spannenden Kampf von Mattias Ekström geboten und die Tabellenführung in Fahrer- und Markenwertung behauptet – die Stimmen der Audi-Mannschaft.
  • DTM Norisring 2015
    28.06.15
    Sport

    Audi-Pilot Ekström mit starker Leistung

    Vor 123.000 Zuschauern (am Wochenende) hat Audi auf dem Norisring seine Tabellenführung in der DTM verteidigt. Jamie Green vom Audi Sport Team Rosberg bleibt trotz eines Rückschlags im Rennen Spitzenreiter. Er hat elf Punkte Vorsprung auf Mattias Ekström vom Audi Sport Team Abt Sportsline, der nach einem eindrucksvollen Rennen Vierter wurde.
  • DTM Norisring 2015
    27.06.15
    Sport

    ​Audi-Pilot Jamie Green vergrößert Tabellenvorsprung

    Jamie Green bewahrte auf dem Norisring unter schwierigen Bedingungen einen kühlen Kopf: Der Brite war auf nasser Strecke in seinem Hoffmann Group Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg als Dritter auf Slicks gestartet. In der ersten Kurve drängten ihn die Gegner auf die Außenbahn und er fiel bis auf Platz zwölf zurück. Im Verlauf von 46 Rennrunden kämpfte sich der Brite aber wieder auf Rang sieben vor. Damit vergrößerte Green seinen Tabellenvorsprung um sechs auf 23 Punkte.
  • DTM Norisring 2015
    26.06.15
    Sport

    ​Jubiläum bei Audi am Norisring

    Das Norisring-Rennwochenende von Audi steht im Zeichen eines Jubiläums: Vor 25 Jahren gewann Audi beim Debüt auf Anhieb zum ersten Mal das Nürnberger Stadtrennen, damals mit Hans-Joachim Stuck am Steuer des Audi V8 quattro. Am dritten DTM-Wochenende tritt Mattias Ekström mit seinem Red Bull Audi RS 5 DTM im Rennwagen-Design von damals an. Autogrammstunden, Fahrten auf der Rennstrecke und ein Ehemaligentreffen runden eine Woche voller Emotionen ab.
  • DTM Norisring 2015
    24.06.15
    Sport

    DTM in der Stadt: Vorfreude im Audi-Lager

    Die Audi-Piloten müssen am kommenden Wochenende beim „Heimspiel“ auf dem Norisring aufgrund ihrer Erfolge bei den ersten Rennen der Saison 2015 mit reichlich Zusatzgewicht an Bord ihrer Audi RS 5 DTM antreten. Trotzdem freuen sich Tabellenführer Jamie Green und der Tabellenzweite Mattias Ekström auf das einzige Stadtrennen der DTM.
  • DTM Lausitzring 2015
    22.06.15
    Sport

    ​„Schwere“ Aufgabe für Audi am Norisring

    Das „Heimspiel“ für die Vier Ringe auf dem Norisring ist mit einem Ziel verbunden, das nur „schwer“ erreichbar sein wird: Die Audi-Mannschaft will in Nürnberg – nur rund 90 Kilometer vom Stammsitz in Ingolstadt entfernt – am 27. und 28. Juni ihre Siegesserie in der DTM fortsetzen und mit dem Audi RS 5 DTM den siebten Triumph in Folge einfahren.
  • DTM Norisring 2015
    18.06.15
    Sport

    ​Audi begeistert DTM-Fans am Norisring

    Eine außergewöhnliche Fan-Aktion von Audi Sport erwartet die Zuschauer bei den DTM-Rennen am 27. und 28. Juni in Nürnberg: 25 Jahre nach dem Audi-Sieg beim Debüt auf dem Norisring startet Mattias Ekström mit einem Audi RS 5 DTM in den Farben des Audi V8 quattro des Jahres 1990. Dieser ist auf dem Norisring ebenfalls in Aktion zu sehen.
  • DTM Lausitzring 2015
    31.05.15
    Sport

    ​DTM Lausitzring: Stimmen Audi Sport

    Traum-Wochenende für Audi bei der DTM auf dem Lausitzring: Vierfachsieg am Samstag, Fünffachsieg am Sonntag – die Stimmen der Audi-Mannschaft.
  • DTM Lausitzring 2015
    31.05.15
    Sport

    High Five: Audi-Triumph am Lausitzring

    Selten hat eine Marke ein DTM-Wochenende derart dominiert: 60.000 Zuschauer erlebten am Lausitzring eine eindrucksvolle Vorstellung des Audi RS 5 DTM. Dem Vierfachsieg am Samstagabend folgte am Sonntagnachmittag mit den Plätzen eins bis fünf ein noch größerer Audi-Triumph.
  • DTM Lausitzring 2015
    30.05.15
    Sport

    ​Audi feiert Vierfachsieg am Lausitzring

    Großer Tag für Audi in der DTM: Auf dem Lausitzring feierte die Marke mit den Vier Ringen am Samstagabend einen souveränen Vierfachsieg und bleibt in der DTM 2015 ungeschlagen. Jamie Green eroberte im Hoffmann Group Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg mit seinem zweiten Saisonerfolg die Tabellenführung zurück. Das Audi Sport Team Abt Sportsline komplettierte mit den Plätzen zwei, drei und vier den Audi-Triumph.
  • DTM Lausitzring 2015
    30.05.15
    Sport

    ​Audi RS 5 DTM trifft auf Ducati Superbike

    Familientreffen der rasanten Art: In der Boxengasse des Lausitzrings trafen sich am Freitagabend Audi-DTM-Pilot Miguel Molina und sein spanischer Landsmann Xavi Forés, der mit einer Ducati in der deutschen Motorrad-Rennserie IDM an den Start geht.
  • DTM Festival Hockenheim 2015
    27.05.15
    Sport

    ​Audi-Doppelspitze freut sich auf „coole Fans und Gänsehaut-Atmosphäre“ in der Lausitz

    Bei den DTM-Saisonrennen drei und vier, die am letzten Mai-Wochenende auf dem Lausitzring ausgetragen werden, wollen die Audi-Piloten Edoardo Mortara und Mattias Ekström ihre Doppelführung in der Tabelle verteidigen. Und sie wollen zusammen mit ihren sechs Markenkollegen endgültig mit dem Vorurteil aufräumen, dass die brandenburgische Rennstrecke Audi nicht läge.
  • DTM Hockenheim 2015
    22.05.15
    Sport

    Audi mit Rückenwind in die Lausitz

    Als Führender aller drei Wertungen (Fahrer, Hersteller und Teams) geht Audi in das zweite DTM-Wochenende des Jahres – mit einer Premiere: Am Samstag, 30. Mai, wird auf dem Lausitzring erstmals ein DTM-Rennen am Samstagabend ausgetragen – zur neuen Sendezeit unmittelbar vor dem DFB-Pokalfinale im nur etwa 130 Kilometer entfernten Berlin.
  • DTM Festival Hockenheim 2015
    08.05.15
    Sport

    Der perfekte DTM-Auftakt: Süßigkeiten für Jubilar Ekström

    Mattias Ekström hat die 20 vollgemacht: Sein Jubiläums-Sieg war der Schlusspunkt hinter einem gelungenen Saisonauftakt der DTM auf dem Hockenheimring.
  • DTM Festival Hockenheim 2015
    03.05.15
    Sport

    DTM Hockenheim: Stimmen Audi Sport

    Mit einem Doppelsieg auf dem Hockenheimring ist Audi ein nahezu perfekter Start in die DTM-Saison 2015 gelungen. Die Stimmen nach dem ersten Wochenende im neuen Rennformat.
  • Dreifachführung für Audi in der DTM
    03.05.15
    Sport

    Dreifachführung für Audi in der DTM

    Souveräner Auftaktsieg am Samstag, Doppelsieg am Sonntag: Vor 75.000 Zuschauern (am Wochenende) ist Audi in Hockenheim ein nahezu perfekter Start in die neue DTM-Saison gelungen.
  • Audi startet mit Sieg in die neue DTM-Saison
    02.05.15
    Sport

    Audi startet mit Sieg in die neue DTM-Saison

    Toller Saisonstart für Audi in der DTM: Beim Auftakt in Hockenheim holte Jamie Green (Audi Sport Team Rosberg) von der Pole-Position aus einen souveränen Sieg. Mit vier Audi RS 5 DTM in den Top Sechs hinterließ Audi auch insgesamt den stärksten Eindruck.
  • DTM Festival Hockenheim 2015
    01.05.15
    Sport

    ​Audi-Piloten versprechen „riesiges Spektakel“ beim DTM-Auftakt

    Saisonauftakt der DTM, Weltpremiere des Audi Sport TT Cup und Rallycross-WM meets Rundstrecke – der Hockenheimring ist an diesem Wochenende Schauplatz eines Motorsport-Festivals. Mitten drin: Audi-Piloten wie Timo Scheider, Sven Hannawald und Edward Sandström. Sie sind sich einig: „Das wird für die Fans ein riesiges Spektakel.“
  • DTM Fahrer 2015
    29.04.15
    Sport

    Audi-Piloten einig: „Hockenheim wird eine enge Kiste“

    Vor dem Saisonauftakt der DTM in Hockenheim am kommenden Wochenende wagen die drei DTM-Champions aus der Audi-Mannschaft keine Prognose.
  • Audi hoch drei beim DTM-Auftakt
    27.04.15
    Sport

    Intensives Wochenende für Audi beim DTM-Auftakt

    Erlösender Moment für Motorsport-Fans von Audi: Genau 195 Tage ohne DTM sind zu Ende, wenn am Samstag, 2. Mai, um 14.48 Uhr in Hockenheim nach langer Winterpause wieder ein DTM-Rennen startet – und keine 24 Stunden später gleich das nächste.
  • Audi vor spannender DTM-Saison 2015
    16.04.15
    Sport

    Audi vor spannender DTM-Saison 2015

    Nach den abschließenden Testfahrten vor dem DTM-Auftakt in Hockenheim (2./3. Mai) bleibt es spannend: Hatte Audi zuletzt bei den Tests in Estoril das Tempo vorgegeben, zeigte sich in Oschersleben ein anderes Bild: Die Bestzeiten gingen an die Konkurrenz.
  • Teuflisch starker Partner für Audi Sport
    13.04.15
    Sport

    Teuflisch starker Partner für Audi Sportv

    Audi Sport hat mit Lautsprecher Teufel einen neuen Partner in der DTM. Das Logo des Berliner Hi-Fi-Spezialisten ziert in der Saison 2015 den Audi RS 5 DTM von Miguel Molina. Intensive Testfahrten in Oschersleben runden ab diesem Dienstag die Saisonvorbereitung von Audi Sport ab.
  • Audi-Piloten beeindruckt vom RS 5 DTM
    27.03.15
    Sport

    Audi-Piloten beeindruckt vom RS 5 DTM

    Bei den ersten offiziellen DTM-Testfahrten des Jahres hat der Audi RS 5 DTM einen starken Eindruck hinterlassen.
  • „We Are The Champions“
    26.03.15
    Sport

    Audi in der DTM: „We Are The Champions“

    „We Are The Champions“ – das berühmte Lied der legendären Rockband Queen ist das Motto von Audi Sport für die DTM 2015. Audi startet am ersten Mai-Wochenende in Hockenheim als Titelverteidiger der Herstellerkrone in die neue Saison – mit drei Piloten an der Spitze, die insgesamt bereits fünf DTM-Titel gewonnen haben.
  • Top-Marken setzen auf Audi und die DTM
    24.03.15
    Sport

    Topmarken setzen auf Audi und die DTM

    Fünf Mal in den vergangenen acht Jahren hat Audi den DTM-Champion gestellt. Das Ziel für die Saison 2015 ist klar: ein weiterer Titel in der prestigeträchtigen Tourenwagen-Serie. Dabei kann sich die Marke mit den Vier Ringen auf die Unterstützung international renommierter Partner verlassen.
  • DTM 2014
    11.03.15
    Sport

    ​Audi in der DTM 2015: mehr Rennen, weniger Tests

    DTM-Fans dürfen sich 2015 auf doppelte Rennaction freuen: Bei jeder der neun DTM-Veranstaltungen finden in diesem Jahr zwei Rennen statt – je eines am Samstag und eines am Sonntag. Die Zahl der Testtage hingegen hat sich weiter reduziert.
  • DTM Test Portimao 2015
    03.03.15
    Sport

    Wertvoller DTM-Test für Audi in Portugal

    Audi Sport hat auf der Rennstrecke in Portimão (Portugal) drei Tage lang mit dem Audi RS 5 DTM getestet und dabei wertvolle Daten für die Anfang Mai beginnende DTM-Saison 2015 gesammelt.
  • DTM Test Portimao 2015
    01.03.15
    Sport

    Zwei Monate vor DTM-Auftakt: Audi testet in Portugal

    Die Zahl der Testtage in der DTM ist streng limitiert – umso wichtiger ist die Aufgabe, die Mattias Ekström und Mike Rockenfeller von Montag bis Mittwoch, 2. bis 4. März, im portugiesischen Portimão zu erledigen haben: Rund zwei Monate vor Beginn der DTM-Saison 2015 prüfen sie für Audi Sport zwei Versuchsträger des RS 5 DTM auf Herz und Nieren.
  • Audi und das Projekt „DTM 2015“
    18.02.15
    Sport

    Audi und das Projekt „DTM 2015“

    In zehn Wochen wird es beim Projekt „DTM 2015“ für die Audi-Mannschaft ernst: Am 2. Mai findet auf dem Hockenheimring das erste von insgesamt 18 DTM-Rennen der neuen Saison statt. Aufgabe für Audi 2015: den Herstellertitel in der international populären Tourenwagen-Rennserie verteidigen und den Fahrertitel zurück nach Ingolstadt und Neckarsulm holen.
  • Audi-Pilot Ekström führt Neureuther aufs Glatteis
    24.01.15
    Sport

    Audi-Pilot Ekström führt Neureuther aufs Glatteis

    Heiße Testfahrt im kalten Tirol: Am Rande des Audi FIS Ski Weltcup in Kitzbühel hat Slalom-Ass Felix Neureuther einige Runden am Steuer des Audi S1 EKS RX von DTM-Star Mattias Ekström gedreht. Beim Slalom-Training der etwas anderen Art zeigte der Skistar seine schnelle Auffassungsgabe.
  • Audi ist bester Hersteller der DTM 2014
    19.10.14
    Sport

    Audi ist bester Hersteller der DTM 2014

    Audi ist der beste Hersteller der DTM 2014: Mit einem Dreifachsieg beim Finale in Hockenheim ist es der Marke mit den Vier Ringen vor 155.000 Zuschauern (am Wochenende) gelungen, BMW noch den Titel in der Herstellerwertung abzujagen.
  • Starker Audi-Auftritt beim DTM-Finale
    18.10.14
    Sport

    Starker Audi-Auftritt beim DTM-Finale

    Starker Auftritt der Vier Ringe beim DTM-Finale in Hockenheim (Sonntag ab 13.30 Uhr live im „Ersten“): Miguel Molina, Mattias Ekström und Edoardo Mortara sicherten Audi für das letzte Rennen des Jahres die besten drei Startplätze. Insgesamt kamen im Qualifying sechs Audi RS 5 DTM unter die besten Acht. Vor dem Start des Rennens werden auch ein fahrerloser Audi RS 7 und der neue Audi Sport TT Cup einen großen Auftritt haben.
  • Stimmen nach dem Qualifying in Hockenheim
    18.10.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying in Hockenheim

    Sechs Audi RS 5 DTM auf den ersten acht Startplätzen, drei ganz vorn – die Stimmen nach dem Qualifying für das DTM-Finale auf dem Hockenheimring.
  • Audi-Piloten heiß auf DTM-Finale
    13.10.14
    Sport

    Audi-Piloten heiß auf DTM-Finale

    Ingolstadt, 13. Oktober 2014 – Für Audi ist das Saisonfinale in Hockenheim am Wochenende (17. bis 19. Oktober) mehr als ein Schaulaufen vor der Winterpause: Gemeinsam wollen die acht Audi-Piloten eine starke Teamleistung zeigen und den Titel des besten Herstellers nach Ingolstadt holen. Das Rennen startet am Sonntag um 14 Uhr (live in der ARD). Vorher erleben die Fans eine Premiere: Audi bringt das sportlichste pilotiert fahrende Auto der Welt an den Start.
  • Stimmen nach dem Rennen in Zandvoort
    28.09.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen in Zandvoort

    Jubel im Audi-Lager: Auf dem Dünenkurs in Zandvoort feierte Mattias Ekström den ersten Saisonsieg des Audi RS 5 DTM. Die Stimmen der Fahrer und Verantwortlichen nach dem Rennen.
  • Audi gewinnt DTM-Krimi in Zandvoort
    28.09.14
    Sport

    Audi gewinnt DTM-Krimi in Zandvoort

    Im wohl aufregendsten Rennen des Jahres hat Mattias Ekström einen kühlen Kopf bewahrt und Audi in Zandvoort den ersten Saisonsieg in der DTM beschert. Für den Schweden war es bereits der vierte Triumph in Zandvoort, für Audi der siebte Erfolg bei elf Starts auf der anspruchsvollen Strecke in den niederländischen Dünen.
  • Audi glänzt im Qualifying von Zandvoort
    27.09.14
    Sport

    Audi glänzt im Qualifying von Zandvoort

    Das gibt es in der DTM nur ganz selten: Mit vier RS 5 DTM unter den besten Fünf ist Audi beim Qualifying für das DTM-Rennen in Zandvoort (Niederlande) eine Glanzleistung gelungen. Besonders bemerkenswert war die Vorstellung von Mike Rockenfeller, der im Schaeffler Audi RS 5 DTM die Pole-Position holte.
  • Stimmen nach dem Qualifying in Zandvoort
    27.09.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying in Zandvoort

    Mike Rockenfeller auf der Pole-Position, vier Audi-Piloten unter den Top Fünf – die Stimmen nach dem Qualifying in Zandvoort.
  • Vorfreude auf Lieblingskurs der Audi-Fahrer
    22.09.14
    Sport

    Vorfreude auf Lieblingskurs der Audi-Fahrer

    Der Kampf um den prestigeträchtigen Titel des besten Herstellers spitzt sich zu: Zum vorletzten Lauf der DTM in Zandvoort am kommenden Wochenende (27. bis 28. September) trennen Audi und BMW nur 18 Punkte. Vorteil für die Vier Ringe: An keine andere Strecke haben die Audi-Piloten so viele gute Erinnerungen wie an den Kurs, der eine knappe Stunde von Amsterdam entfernt an der Nordseeküste liegt.
  • Stimmen nach dem Rennen auf dem Lausitzring
    14.09.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen auf dem Lausitzring

    In einem turbulenten Rennen erzielte Audi-Pilot Timo Scheider auf dem Lausitzring ein Podiumsergebnis. Die Stimmen nach dem Rennen.
  • Timo Scheider holt Platz drei für Audi
    14.09.14
    Sport

    Timo Scheider holt Platz drei für Audi

    Audi-Pilot Timo Scheider hat auf dem Lausitzring vor 58.000 Zuschauern (am Wochenende) Platz drei und damit sein erstes Podiumsergebnis der Saison erzielt.
  • Stimmen nach dem Qualifying auf dem Lausitzring
    13.09.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying auf dem Lausitzring

    Angeführt von Mattias Ekström gehen am Sonntag drei Audi-Piloten auf dem Lausitzring aus den ersten beiden Startreihen ins Rennen. Die Stimmen nach dem Qualifying.
  • Audi am Lausitzring in Startreihe eins
    13.09.14
    Sport

    Audi am Lausitzring in Startreihe eins

    Der zweifache DTM-Champion Mattias Ekström geht am Sonntag mit seinem Red Bull Audi RS 5 DTM aus der ersten Startreihe in das Rennen auf dem Lausitzring. Mit vier RS 5 DTM in den Top Sechs ist Audi für den achten Saisonlauf insgesamt sehr gut aufgestellt.
  • Audi setzt in der Lausitz auf starkes Teamwork
    08.09.14
    Sport

    Audi setzt in der Lausitz auf starkes Teamwork

    Die Motorsportfans können sich in den verbleibenden drei Rennen auf einen spannenden Kampf um die Krone der Herstellerwertung freuen: Vor dem achten Lauf auf dem Lausitzring am Wochenende (12. bis 14. September) liegt Audi in Schlagdistanz zu Tabellenführer BMW und will den Rückstand mit einer starken Mannschaftsleistung aufholen.
  • Stimmen nach dem Rennen auf dem Nürburgring
    17.08.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen auf dem Nürburgring

    Mit Mike Rockenfeller und Edoardo Mortara standen beim DTM-Rennen auf dem Nürburgring zwei Audi-Piloten auf dem Podium. Die Stimmen nach dem siebten Saisonlauf.
  • Doppeltes Podium für Audi
    17.08.14
    Sport

    Doppeltes Podium für Audi

    Doppeltes Podium für Audi in der DTM: Auf dem Nürburgring holten Mike Rockenfeller (Audi Sport Team Phoenix) und Edoardo Mortara (Audi Sport Team Abt Sportsline) vor 80.000 Zuschauern (am Wochenende) die Plätze zwei und drei.
  • Fünf Audi RS 5 DTM unter den besten Sechs
    16.08.14
    Sport

    Fünf Audi RS 5 DTM unter den besten Sechs

    Audi hat auf dem Nürburgring im DTM- Qualifying zu gewohnter Stärke zurückgefunden: Bei schwierigen Bedingungen schafften es fünf Audi RS 5 DTM in die Top Sechs.
  • Stimmen nach dem Qualifying auf dem Nürburgring
    16.08.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying auf dem Nürburgring

    Drei Audi RS 5 DTM in den ersten beiden Startreihen, fünf Audi-Piloten unter den Top Sechs: Die Stimmen der Verantwortlichen nach dem Qualifying auf dem Nürburgring.
  • Vorfreude auf DTM-Klassiker in der Eifel
    11.08.14
    Sport

    Vorfreude auf DTM-Klassiker in der Eifel

    Mit dem siebten Rennen auf dem Nürburgring beginnt am Wochenende (15. bis 17. August) die heiße Phase im Titelkampf der DTM. Audi-Pilot Mattias Ekström, der in der Eifel schon zweimal in seiner Karriere gewonnen hat, reist mit 39 Zählern Rückstand auf Tabellenführer Marco Wittmann zu dem Klassiker. 100 Punkte sind pro Fahrer noch maximal zu holen.
  • Audi-Piloten punkten mit Aufholjagden
    03.08.14
    Sport

    Audi-Piloten punkten mit Aufholjagden

    Es bleibt dabei: Der Red Bull Ring in Spielberg (Österreich) ist Garant für besonders spektakuläre DTM-Rennen. 47.500 Zuschauer (am Wochenende) sahen packende Duelle, kuriose Zwischenfälle und trotz einer schwierigen Ausgangsposition vier Audi RS 5 DTM in den Top Acht.
  • Stimmen nach dem Rennen auf dem Red Bull Ring
    03.08.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen auf dem Red Bull Ring

    Nach einem schwierigen Qualifying brachte Audi beim DTM-Rennen auf dem Red Bull Ring noch vier Autos in die Punkteränge. Die Stimmen nach dem Rennen.
  • Schwieriges Qualifying für Audi in Spielberg
    02.08.14
    Sport

    Schwieriges Qualifying für Audi in Spielberg

    Eng, enger, DTM: Beim Qualifying auf dem Red Bull Ring in Spielberg (Österreich) waren die Zeitabstände selbst für DTM-Verhältnisse noch knapper als sonst. Jamie Green verpasste im Hoffmann Group Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg die Pole-Position um hauchdünne 91 Tausendstelsekunden – trotzdem musste sich der Brite mit Startplatz sechs begnügen.
  • Stimmen nach dem Qualifying auf dem Red Bull Ring
    02.08.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying auf dem Red Bull Ring

    Jamie Green startet als bester Audi-Pilot am Sonntag auf dem Red Bull Ring von Startplatz sechs. Die Kommentare der Fahrer und Verantwortlichen nach dem Qualifying in Spielberg.
  • Audi startet mit großen Zielen in die zweite DTM-Halbzeit
    28.07.14
    Sport

    Audi startet mit großen Zielen in die zweite DTM-Halbzeit

    Spielberg steht in der DTM für spannende Rennen und begeisterte Fans vor einer traumhaften Kulisse. Am Wochenende (1. bis 3. August) soll der Kurs in der Steiermark für die Audi-Mannschaft Schauplatz des ersten Sieges in dieser Saison werden. Motorsportfans erleben das Zeittraining am Samstag zur besten Sendezeit: Die ARD überträgt ab 18 Uhr live aus Österreich.
  • Audi-Pilot Ekström glänzt mit Aufholjagd
    13.07.14
    Sport

    Audi-Pilot Ekström glänzt mit Aufholjagd

    Mit einer seiner typischen Aufholjagden hat Mattias Ekström auf dem Moscow Raceway vor 50.000 Zuschauern (am Wochenende) ein Podiumsergebnis für Audi erzielt und den zweiten Platz in der Fahrerwertung der DTM erobert.
  • Stimmen nach dem Rennen in Moskau
    13.07.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen in Moskau

    Mit einem Podiumsplatz von Mattias Ekström endete der zweite Auftritt der DTM auf dem Moscow Raceway. Die Stimmen der Audi-Piloten nach dem turbulenten Rennen.
  • Stimmen nach dem Qualifying in Moskau
    12.07.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying in Moskau

    Youngster Nico Müller und Titelverteidiger Mike Rockenfeller waren beim Qualifying auf dem Moscow Raceway zeitgleich die schnellsten Audi-Piloten. Die Stimmen aus dem Audi-Lager.
  • Audi-Piloten zeitgleich in Startreihe zwei
    12.07.14
    Sport

    Audi-Piloten zeitgleich in Startreihe zwei

    Der Champion und ein Rookie teilen sich am Sonntag beim fünften Lauf der DTM auf dem Moscow Raceway in Russland für Audi die zweite Startreihe – und das zeitgleich.
  • Audi in der DTM: Platz eins in Moskau im Visier
    07.07.14
    Sport

    Audi in der DTM: Platz eins in Moskau im Visier

    Die Audi-Mannschaft reist mit einer klaren Zielsetzung zum zweiten DTM-Gastspiel in Russland: Nach sieben Podiumsplätzen in den ersten vier Rennen soll am Wochenende (11. bis 13. Juli) in Moskau der erste Saisonsieg folgen. Der Lauf markiert die Halbzeit der Saison und wird erstmals auf der langen Variante des Moscow Raceway ausgetragen.
  • Stimmen nach dem Rennen auf dem Norisring
    29.06.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen auf dem Norisring

    Zwei Audi-Piloten auf dem Podium, sechs Audi in den Top Ten – die Kommentar der Fahrer nach dem DTM-Rennen auf dem Norisring.
  • Starke Audi-Leistung auf dem Norisring
    29.06.14
    Sport

    Starke Audi-Leistung auf dem Norisring

    Der Traum vom Heimsieg beim DTM-Rennen auf dem Norisring erfüllte sich für Audi auch in diesem Jahr nicht. 121.000 Zuschauer (am Wochende) erlebten trotzdem eine eindrucksvolle Leistung der Marke mit den Vier Ringen, die ihren Vorsprung in der Herstellerwertung deutlich vergrößern konnte.
  • „Mister Norisring“ lässt die Audi-Fans hoffen
    28.06.14
    Sport

    „Mister Norisring“ lässt die Audi-Fans hoffen

    Jamie Green lässt die vielen Audi-Fans am Norisring weiter auf den ersten Heimsieg der Vier Ringe seit 2002 beim DTM-Rennen in Nürnberg hoffen: Im Hoffmann Group Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg holte der Brite am Samstag Platz drei – und damit die beste Startposition für Audi auf dem Norisring seit fünf Jahren.
  • Stimmen nach dem Qualifying auf dem Norisring
    28.06.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying auf dem Norisring

    Startplatz drei für Audi-Pilot Jamie Green auf dem Norisring. Die Stimmen der Fahrer und Verantwortlichen bei Audi nach dem Qualifying.
  • Audi will auf dem Norisring siegen
    23.06.14
    Sport

    Audi will auf dem Norisring siegen

    Mit sechs Titeln im vergangenen Jahrzehnt ist Audi die erfolgreichste Marke der jüngeren DTM-Geschichte. Doch in der Erfolgsbilanz fehlt seit 2002 ein Sieg beim Heimspiel am Norisring. Entsprechend motiviert sind Audi Sport, Fahrer und Teams vor dem Saisonhöhepunkt und einzigen Stadtrennen im Kalender der DTM am Wochenende 27. bis 29. Juni.
  • Stimmen nach dem Rennen in Budapest
    01.06.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen in Budapest

    Der Spanier Miguel Molina feierte auf dem Hungaroring einen Podiumsplatz, insgesamt sechs Audi landeten in den Top Ten. Die Stimmen nach dem DTM-Rennen in Ungarn.
  • Miguel Molina glänzt für Audi in Ungarn
    01.06.14
    Sport

    Miguel Molina glänzt für Audi in Ungarn

    33.000 Zuschauer, unter ihnen zahlreiche Mitarbeiter des Audi-Werks in Győr, haben auf dem Hungaroring bei Budapest ein spektakuläres DTM-Wochenende und einen weiteren starken Auftritt des Audi RS 5 DTM erlebt. Miguel Molina gelang mit Platz zwei das bisher beste Ergebnis seiner DTM-Karriere. Mit sechs Autos in den Top Ten verteidigte Audi die Führung in der Herstellerwertung. Auch die schnellste Runde des Rennens ging an den RS 5 DTM.
  • Miguel Molina holt Startplatz drei für Audi
    31.05.14
    Sport

    Miguel Molina holt Startplatz drei für Audi

    Miguel Molina startet am Sonntag beim Ungarn-Gastspiel der DTM auf dem Hungaroring bei Budapest (ab 13.15 Uhr live im „Ersten“) als bester Audi-Pilot von Position drei.
  • Stimmen nach dem Qualifying in Budapest
    31.05.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying in Budapest

    Miguel Molina startet als bester Audi-Pilot in das DTM-Rennen auf dem Hungaroring. Die Stimmen aus dem Audi-Lager nach dem Qualifying.
  • Audi reist als Führender zur DTM in Budapest
    26.05.14
    Sport

    Audi reist als Führender zur DTM in Budapest

    Am Wochenende (30. Mai bis 1. Juni) kehrt die DTM nach 26 Jahren nach Budapest zurück. Champion Mike Rockenfeller kommt als neuer Tabellenführer zum dritten Saisonlauf an den Hungaroring, auf dem sich die Piloten aller drei Hersteller vor der Saison zu Testfahrten getroffen hatten.
  • Audi erobert die DTM-Führung
    18.05.14
    Sport

    Audi erobert die DTM-Führung

    65.000 Zuschauer (am Wochenende) erlebten in der Motorsport Arena Oschersleben ein actiongeladenes DTM-Rennen der kuriosen Art, bei dem Regen und Safety-Car-Phasen für einen Reifenpoker sorgten. Zu den großen Gewinnern des Tages zählte Titelverteidiger Mike Rockenfeller, der mit Platz zwei im Schaeffler Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Phoenix die Führung in der Fahrerwertung übernahm. Auch in der Hersteller- und der Teamwertung setzte sich Audi an die Spitze.
  • Stimmen nach dem Rennen in Oschersleben
    18.05.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen in Oschersleben

    Zwei Audi-Piloten auf dem Podium in Oschersleben: die Stimmen aus dem Audi-Lager nach einem „verrückten“ DTM-Rennen.
  • „Magic“ Molina: Rekordrunde im Audi
    17.05.14
    Sport

    „Magic“ Molina: Rekordrunde im Audi

    „Magic“ Molina ist zurück: Miguel Molina gelang im Audi Sport Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Abt Sportsline im Qualifying für das DTM-Rennen in Oschersleben eine Rekordrunde und ein rekordverdächtiger Vorsprung: Um mehr als eine halbe Sekunde distanzierte der Spanier den zweitplatzierten BMW von Hockenheim-Sieger Marco Wittmann.
  • Stimmen nach dem Qualifying in Oschersleben
    17.05.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying in Oschersleben

    Audi-Pilot Miguel Molina geht am Sonntag in Oschersleben von der Pole-Position ins Rennen, hinter ihm startet Adrien Tambay. Die Stimmen aus dem Audi-Lager nach dem Qualifying.
  • Audi mit Rückenwind zur DTM in Oschersleben
    12.05.14
    Sport

    Audi mit Rückenwind zur DTM in Oschersleben

    Schon am Wochenende (16. bis 18. Mai) geht die DTM in Oschersleben bei Magdeburg in die nächste Runde. Der DTM-Auftakt in Hockenheim hat einen guten Vorgeschmack darauf gegeben, was die Fans in diesem Jahr erwartet: spannende Action bis zur Zielflagge, hautenge Duelle um Positionen und an der Spitze eine extreme Leistungsdichte der Piloten.
  • Starker DTM-Auftakt für Audi
    04.05.14
    Sport

    Starker DTM-Auftakt für Audi

    Vor 75.000 Zuschauern (am Wochenende) hat Audi beim Saisonauftakt der DTM 2014 einen starken Eindruck hinterlassen: Mit Mattias Ekström, Adrien Tambay und Mike Rockenfeller kamen auf dem Hockenheimring drei Audi-Piloten in die Top Vier.
  • Starker DTM-Auftakt für Audi
    04.05.14
    Sport

    Stimmen nach dem Rennen in Hockenheim

    Die Plätze zwei, drei und vier: Beim Saisonauftakt in Hockenheim landeten drei Audi-Piloten in den Top Vier. Die Stimmen aus dem Audi-Lager nach dem Rennen.
  • Stimmen nach dem Qualifying in Hockenheim
    03.05.14
    Sport

    Stimmen nach dem Qualifying in Hockenheim

    Beim DTM-Auftakt in Hockenheim startet Audi-Pilot Adrien Tambay erstmals von der Pole-Position. Die Stimmen aus dem Audi-Lager nach dem ersten Qualifying der Saison.
  • Pole-Position für Adrien Tambay und Audi beim DTM-Auftakt
    03.05.14
    Sport

    Pole-Position für Adrien Tambay und Audi beim DTM-Auftakt

    Zum dritten Mal in Folge geht Audi vom besten Startplatz in den DTM-Saisonauftakt auf dem Hockenheimring. Der Franzose Adrien Tambay, 23 Jahre junger Sohn des ehemaligen Formel-1-Stars Patrick Tambay, sicherte sich in einem spannenden Qualifying die erste Pole-Position seiner noch jungen DTM-Karriere.
  • Günter Netzer am Steuer des Audi RS 5 DTM
    03.05.14
    Sport

    Günter Netzer am Steuer des Audi RS 5 DTM

    Noch bevor die Rennprofis beim DTM-Auftakt in Hockenheim auf die Strecke gingen, erlebte das badische Motodrom eine besondere Premiere: Der ehemalige deutsche Fußballstar Günter Netzer setzte sich selbst hinter das Lenkrad des Audi RS 5 DTM und absolvierte drei Proberunden. Zuvor hatte sich der beliebte Sportler Strecken- und Fahrtipps von den Audi-DTM-Champions Mike Rockenfeller und Mattias Ekström geben lassen.
  • Audi startet Titelverteidigung in Hockenheim
    28.04.14
    Sport

    Audi startet Titelverteidigung in Hockenheim

    Neue Gesichter, neue Autos, neue Regeln: Die DTM startet mit frischem Wind in die Saison 2014. Beim Auftakt in Hockenheim (2. bis 4. Mai) beginnt für Audi und den amtierenden Champion Mike Rockenfeller das Projekt Titelverteidigung. Die Mannschaft von Audi Sport hat das Meisterauto Audi RS 5 DTM dafür weitgehend neu entwickelt und bringt mit Youngster Nico Müller einen ehrgeizigen Rookie an den Start.
  • DTM-Testfahrten in Hockenheim Headline
    17.04.14
    Sport

    „Rocky“ erstmals im Audi mit der „1“

    Rund zwei Wochen vor dem Saisonauftakt der DTM 2014 haben die Audi Sport Teams Abt Sportsline, Phoenix und Rosberg mit dem neuen Audi RS 5 DTM auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg ein umfangreiches Testprogramm abgespult. Titelverteidiger Mike Rockenfeller fuhr dabei zum ersten Mal sein neues Einsatzauto mit der Startnummer „1“ des amtierenden DTM-Champions.
  • Audi-Pilot Tambay startet mit Playboy in der DTM
    14.04.14
    Sport

    Audi-Pilot Tambay startet mit Playboy in der DTM

    Bei den letzten offiziellen DTM-Testfahrten vor dem Saisonstart präsentiert Audi die noch offenen Designs seines Audi RS 5 DTM. Auf dem Rennauto von Adrien Tambay kehrt das berühmte schwarze Playboy-Design wieder in die DTM zurück.
  • Audi-Piloten besuchen Uhrenpartner Oris
    11.04.14
    Sport

    Audi-Piloten besuchen Uhrenpartner Oris

    Audi-Rennfahrer als Uhrmacher: Für einen Tag sind Marcel Fässler, Nico Müller und Mike Rockenfeller in die Welt von Oris eingetaucht. Das Unternehmen mit Sitz in Hölstein (Schweiz) ist mit Beginn dieser Motorsportsaison neuer „Official Watch Partner“ von Audi Sport und mit seinem Logo unter anderem auf den Spiegeln aller acht Audi RS 5 DTM und auf den R18 e-tron quattro präsent.
  • DTM-Test Hungaroring
    03.04.14
    Sport

    Neuer Audi RS 5 DTM auf Anhieb schnell

    Der neue Audi RS 5 DTM hat bei den ersten offiziellen DTM-Testfahrten vor Saisonbeginn einen starken Eindruck hinterlassen. Fünf von acht möglichen Bestzeiten auf dem Hungaroring in Ungarn gingen an die Audi-Piloten, die von Montag bis Donnerstag insgesamt 7.154 Testkilometer (1.633 Runden) abspulten.
  • Audi-Piloten testen RS 5 DTM in Budapest
    31.03.14
    Sport

    Audi-Piloten testen RS 5 DTM in Budapest

    Die Winterpause der DTM ist endgültig vorbei: Von heute an testen die acht Audi-DTM-Piloten ihren RS 5 DTM auf der Rennstrecke in Budapest. Mit den ersten offiziellen ITR-Testfahrten in Ungarn startet der Countdown zum Saisonstart der DTM am 4. Mai in Hockenheim.
  • Hoffmann Group neuer DTM-Partner von Audi
    28.03.14
    Sport

    Hoffmann Group neuer DTM-Partner von Audi

    Audi und die Hoffmann Group bringen Farbe in die DTM: Wenn die neue Saison am 4. Mai in eine neue Runde geht, ist Jamie Green mit einem auffallend beklebten Audi RS 5 DTM einer der Hingucker in Hockenheim. Mit dem europaweit führenden Systempartner für Qualitätswerkzeuge kann Audi bei der Titelverteidigung auf einen weiteren starken Partner an seiner Seite bauen.

Kurzmeldungen

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang