Zum Seiteninhalt springen
Unternehmen

Curitiba / São José dos Pinhais (Brasilien)

Audi produziert seit 2015 die Audi A3 Limousine am Standort Sao José dos Pinhais in Curitiba, Brasilien. Von 2016 bis 2019 wurde hier zudem die lokale Version der ersten Generation des Audi Q3 gebaut. Dieses Werk ist das einzige, in dem das Modell in der Ethanol-Version hergestellt wird. Für den Fertigungsbeginn der Audi-Modelle wurden in allen Produktionsbereichen des Werks Investitionen vorgenommen und energie-effizientere Anlagen der letzten Generation installiert. Audi hat außerdem Hunderte von Mitarbeitern geschult, um höchste Fertigungsqualität zu gewährleisten.

Factsheet

Pressemitteilungen

  • 24.02.17
    Unternehmen

    Johannes Roscheck neuer Geschäftsführer von Audi do Brasil

    Dr. Johannes Roscheck ist neuer Geschäftsführer und CEO von Audi do Brasil. Der aus Österreich stammende Roschek verfügt über große Kompetenz im Automobilsektor und eine fundierte Kenntnis des brasilianischen Markts. Bereits in den 1990er Jahren war er als CFO am Fertigungsstandort Curitiba tätig.
Zurück zum Seitenanfang